Ab sofort dürfen in den Prosarubriken Fortsetzungsgeschichten nur noch im gleichen Faden fortgesetzt werden, wenn das Fortsetzungsposting direkt an ein vorhergehendes Posting der Geschichte anschließt. Das bedeutet, dass Kommentare und Kritiken dort nichts mehr zu suchen haben und sie in einem gesonderten Faden stehen sollen. Für alle bisher geschriebenen Fortsetzungsgeschichten zählt diese Regelung noch nicht, jedoch wir im Zuge der Fortführung der Geschichte schon um "Kommentarfreien Raum" gebeten.

Fortsetzungsgeschichten sind daher explizit als solche zu kennzeichnen und grundlegend im Rahmen zu halten, da wir verhindern möchten, dass ein User gleichzeitig an 2 Fortsetzungsgeschichten arbeitet. Jeder Autor trägt bitte selbst dafür Sorge, dass seine Geschichtsfäden frei von Kommentaren bleiben und ein entsprechender Kommentarfaden entsteht.

Wir bitten um freundliche Beachtung.

f.d.M.

Metapher

-Administrator-