Das Menschenherz ist aller Wunder größtes;
Denn wechselnd birgt´s in seiner Tiefen Schoß
Was rauh, was wild, was niedrig und was groß;
Ein Rätsel ist es und kein Weiser löst.