Bei Wörth die ersten Prügel schon
Erhalten hatte Mac Mahon;
Geschlagen war am Sauerbach
Die Schlacht, und Berthold Auerbach,
Die Seelengröße der Geschütze
Bewundernd, in der Preußenmütze,
Mit seinem Astronomenchor
Drang stammverwandt nach Straßburg vor.
Versunken saß ich in Gedanken;
Mit war, als hört ich lautes Zanken;
Alldeutschland schrie: Nun kann ich holen,
Was mir die Welschen einst gestohlen!
Gemach, ihr Deutschen, schrien die Kelten,
Ihr stahlt es uns, spart euer Schelten!
Gemach, ihr Kelten, schrien die Finnen,
Ihr stahlt es uns, trollt euch von hinnen
Was habt ihr Finnen hier zu schaffen?
Das Land war unser, schrien die Affen.
Wir waren vor den Affen hier,
Brummt Fisch und Sauriergetier.
Und wir, entgegneten die Schnecken,
Wir hatten hier im Meeresbecken
Schon vor Äonen manches Haus;
Hinaus, Eindringlinge, hinaus!
So ging's entlang die Stufenleiter
Der Wesen ad absurdum weiter.
Die Sonne nahm zuletzt das Wort:
»Oh, ihr Gorillentsproßnen dort!« –
Begann sie – »die ihr euch erfrecht,
Zu pochen auf historisch Recht,
Und euch dafür, zum Spaß der Kronen,
Bekriegt mit Flinten und Kanonen;
Ihr Träger herrlichster Kultur,
Die ihr in Schillern wohl und Goethen
Als höchste Kunst die Kunst zu töten
Erlernt habt; eins vergaßt ihr nur,
Daß dieser ganze Erdenbettel
Einst mein war, Einschlag so wie Zettel,
Und wieder mein wird, wenn's gelegen
Dem unbekannten Weltstrategen.
In meiner Sonnenseele leid
Tut mir's, daß ihr so töricht seid,
Die plumpsten Götzen anzubeten,
Die Eisen- und die Blutpropheten –
O dürft ich eueren Planeten
Mit annexieren vor der Zeit,
Dem Mordgebrüll, den Siegesmärschen
Ein Ende machen und dem närr'schen
Weltherrschaftsdünkel in Berlin,
Das ich von je nicht gern beschien!
Der Aufschub hat mich oft verdrossen –«
Hier wacht ich auf – ich glaub, ein Kreuz
Ward von den frommen Söhnen Teuts
Am Münster just entzwei geschossen:
Die Sonne hatte zornerfüllt
Am Himmel droben sich verhüllt.