Sie war, sie war mein eigen,
Des Frühlings schönste Blume mein,
Mein Herz schlug in den Zweigen
Als Vögelein.

Die Blume ist verdorben,
Verdorben, als der Sommer kam,
Das Vöglein ist gestorben
Vor Leid und Gram.

Was soll ich stehn und klagen,
Ein welkes Blatt am Herbstesstrauch
Wohin du die Blume getragen,
Sturm, trage mich auch.