Es ist zum Lachen wie zum Weinen,
wir mögen lieben oder hassen,
es wurzelt Alles in dem Einen:
das Herz will sich erschüttern lassen.