Thema: Sehnsucht

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.174

    Sehnsucht

    Sehnsucht

    Wenn Gedanken sich im Meer verlieren
    eine Hoffnung nur das Sternenlicht trägt.

    dann glaube an die Kraft der Sehnsucht
    stille Wünsche bekommen Flügel

    wachsen, nehmen Titanen Gestalt an
    überwinden Hindernisse spielerisch gekonnt

    erwachendes Verlangen verbrennt Dunkelheit zu Blumen
    danach passt die ganze Welt durchs Nadelöhr

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2007
    Ort
    Im Rosental in Kärnten, Österreich
    Beiträge
    5.100
    Guten Morgen horstgrosse2;

    Wie leicht sich Sehnsucht ausbreite kann, wie wunderschön du sie in Worte gefasst hast; Ich bin beeindruckt; Sehnsucht nach all dem Schönen die das Leben zu bieten hat; Und meißt ist es ja die Liebe die einem alle Möglichkeiten gibt und sogar ein Herz wieder zum Schlagen bringen kann;

    Danach passt die ganze Welt durchs Nadelöhr, dieser Satz kann nicht trefflicher formuliert werden; Wunderschön...
    Habs sehr gerne gelesen;
    Behutsame Grüße
    Behutsalem

  3. #3
    Schwirl Guest
    hallo horstgrosse2
    Dein Liebesgedicht gefällt mir. Du beschreibst Sehnsucht in kurzen 4 S.
    Auch ich schließe mich Behutsalem an.
    danach passt die ganze Welt durchs Nadelöhr, denn wenn Sehnsucht erfüllt wird, kann genau dieses Gefühl mitschwingen.
    Gerne gelesen von sy.
    Ich wünsche ein schönes Wochenende.

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2007
    Beiträge
    581
    Hallo Horstgrosse2
    deine Zeilen sind sehr ansprechend und wie Du ja weist , mag ich es sehr wenn romantische Gedanken niedergeschrieben werden.
    Du hast dies mit Bravour gemacht und ein wirklich schönes Gedicht hier ins Forum eingestellt.
    Gerne gelesen....
    Grüße Jo

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    466
    Hallo horstgrosse2,
    kurze Texte, die nur ein ein paar Zeilenumbrüche als Strukturelement haben, sollten wenigstens vom Lesfluss her etwas überarbeitet sein. Ein guter Inhalt könnte ja auch etwas darüber hinwegtrösten. Aber wenn kaum Hoffnung ist, man an die Kraft der Sehnsucht glaubt (?), Wünsche Flügel bekommen, Titanengestalt annehmen und sich dann alles erfüllt, dann wäre ich jetzt mit lauter jungen Damen im Pool eines Luxushotels in der Südsee. Aber so bin ich nicht mal der Kellner am Pool. Man erreicht selten was, wenn man nur seine Wünsche aufpäppelt. Formal und inhaltlich konntest du mich nicht überzeugen.

    Krähe

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.174
    Hallo Ihr

    @ Behutsalem

    Danke für Resonanz, richtig herausgefunden, hier ist unter Sehnsucht die Liebe gemeint. Und die bricht je bekanntlich Schranken. Bis bald.

    @Syranie

    Auch dir vielen Dank für dein reinschauen und das positive Echo. Die Zeile mit den „Nadelöhr“ war eigentlich spontan, das andere hatte länger gedauert. Bis bald.

    @Challanger

    Ich danke dir für deinen lieben Worte. Ich kann mir schon vorstellen wenn man zuviel, „Hoffnung“ ließt, dass am Ende das Gemüt überladen ist. Bis später.

    @ XYZ

    Wenn du der Meinung bist das ist romantisch geschrieben, dann ist es aus deinem „Mund“ wohl richtig. Da du in dieser Schiene wohl mit einer der oberen 10 bist. Demzufolge vielen dank für deine Zeilen. Bis später.

    @ Krähe

    Hallo Krähe, ich habe Hoffnung das ich bald im Lotto gewinne und meine Sehnsucht dann Australien zu besuchen in Erfüllung geht. Ja, ich hätte das eine oder andere besser gestalten können, die Formulierung denk ich mal passt. Übrings dein Wunsch mit dem Pool an der Südsee, könnt ja mal klappen. Dank dir fürs reinschauen, wenn’s dir auch nichts gegeben hat. (Vielleicht anderes) Bis später.

  7. #7
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.318
    Lieber Horst,

    ich hab lange nicht bei dir vorbeigeschaut

    Deine SEHNSUCHT hat es mir angetan:
    Man glaubt gar nicht, was diese bewirken kann - wenn es echte Sehnsucht ist...
    Sie kann alles, sie erklärt alles, sie darf alles, sie verzeiht alles.
    Sie lässt keine Angst, kein Erkennen zu, sie lebt nur dem Augenblick und den Gefühlen.
    Mit Sehnsucht zu leben heißt in einer anderen Dimension zu leben...

    Schön, dass ich diese Gedanken nach der Lektüre deiner Zeilen haben konnte. Danke.

    Lieben Gruß,
    Katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  8. #8
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    25
    Nabend Horst,

    bin auch grad auf dein Gedicht gestoßen und es hat mich zum nachdenken gebracht. Wir reden hier von Liebe ... z.B. Sehnsucht nach einer Frau die einen nicht will ? Selbst wenn mal alles gibt was man kann und die Wünsche Titane Gestalt annehmen schaffen selbst diese es nicht Liebe herbeizuzaubern. Liebe kann man nicht erzwingen nichtmal die Sehnsucht.
    Darum hätte ich mir für den letzten Satz etwas anderes überlegt

    Denoch schön zu lesen. Weiter so !

    PS: Bin neu hier hoffe die Kritik geht in Ordnung ^^

  9. #9
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    5.174
    Hallo Ihr


    @ Challenger

    Der letzte Satz: „erwachendes Verlangen verbrennt Dunkelheit zu Blumen“
    Gemeint ist, erwachendes Verlangen (wird Liebe) verbrennt Dunkelheit zu Blumen. (liebe brennt lichterloh), die Dunkelheit, hier das einsame, gleichgültige, abgestumpfte Leben wird durch das brennen wieder einmalig, lebenswert und bunt, deshalb: “zu Blumen“ So hatte ich mir das vorgestellt und so ist es. Bis bald.
    @ Supi-Katzi
    hallo Katzi, stimmt du warst lange nicht mehr da, weil du bist eine Katze, laufend auf Pirsch, hast keine Ruhe mal hier mal dort. Deine Interpretation hat knallhart getroffen. Genauso ist es, man muss es nur erlebt haben, kennen. Leider kennen wir auch die Kehrseite der Medaille . Eben Leben live.
    Bis bald.
    @ Amabilis
    Sei gegrüßt Nürnberger / in . Natürlich kannst du reinschauen und dein Urteil abgeben. Und deins ist korrekt, von Form und Inhalt.
    Jetzt konkret, Zitat: Liebe kann man nicht erzwingen nichtmal die Sehnsucht.
    Darum hätte ich mir für den letzten Satz etwas anderes überlegt.

    Leider kann ich deinen Gedankengang, deine Bedenken nicht teilen. Denn es gibt es , das eine heimliche Hoffnung wahr wird. (Liebe) Ich denke das ist nicht mal ein Einzellfall, das wird es öfters geben.
    Wenn Wünsche Titanengestalt annehmen, dann werden Felsen zu Staub, oder? Auf dem Gebiet der Gefühle, Liebe und inneren Kräften stecken ungeahnte Kapazitäten. Im positiven wie negativen Bereichen, richtet sich nach Liebestraum oder Liebestod. Bis später.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Sehnsucht nach Sehnsucht
    Von Kopfkino im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.08.2010, 06:42
  2. Sehnsucht nach der Sehnsucht
    Von Kopfkino im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.07.2010, 20:22
  3. Sehnsucht
    Von Mondblume im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 11:46
  4. Sehnsucht
    Von Casta72 im Forum Erotik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.01.2007, 15:37
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.10.2002, 19:24

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden