1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    68
    Gib mir jetzt bitte einen Kuss
    ------------------------------------
    Es ist wieder einmal soweit
    wo ich sagen muss:
    "Gib mir jetzt bitte einen Kuss!"

    Bei mir ist es immer gleich,
    wo ich sagen muss:
    jetzt bin ich nicht mehr reich.
    "Gib mir jetzt bitte einen Kuss!"

    Sie wollen alle nur das eine machen,
    wo ich sagen muss:
    jetzt kann ich nicht mehr lachen.
    Dann machen sie schluss.
    JanineS.

  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    68
    Dieses Gedicht wurde geschrieben am 22.06.01 um 15.45
    ich war in diesen moment sehr traurig
    JanineS.

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    7
    Ehy,
    das ist jetzt ja volle Kante Slatko-Style.
    ("Der wie wo Dokumentarfilme gemacht hat...")

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    68

    ???

    Hallo Mongomeister.
    Ich weiss ja nicht was du meinst.
    Ich finde dieses Gedicht zwar nicht gerade wunderschön,
    aber ich habe es nur geschrieben, damit die meisten Jungs mal wissen, wie sich ein Mädchen fühlt was gerade einbisschen zärtlichkeit braucht.
    Aber die "möchtegernMatchos" wollen eben nur "dieses eine"
    Und wenn man es eben nicht will, dann scheissen sie auf dich. Sorry an die anderen, aber das musste mal eben raus.
    JanineS.

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    5
    Liebe Janine,
    wie schön das Du selbst erkennst das Dein Gedicht nicht besonders "wunderschön" ist.
    Aber das kann es ja auch gar nicht sein, wenn Du
    so ein brutales Thema verarbeiten willst.
    Es tut mir leid das Dich ein Mann so enttauscht hat!
    Auf so einen "Dreckskerl" der nur mit Dir ins Bett will kannst Du dann aber auch mit gutem Gewissen verzichten.
    Du bist doch auch alleine was? wert.
    Aber ich kann Dich schon verstehen, auch eine Powerfrau braucht mal eine starke Schulter zum ausruhen..
    Das ist dann schon blöde wenn das so missverstanden wird.
    Ich muss da aber auch mal die "möchtegernmachos" in Schutz nehmen.
    Ich glaube hinter so einem Verhalten verbirgt sich einfach nur unwissenheit
    und/oder angst.
    Das Magazin Bravo trägt 80% der Schuld. Dort wird zährtlichkeit (willst Du ja) in einem Atemzug mit Sex erwähnt!
    Naja und Liebe...aber die steht bei Euch jungen Leuten ja nicht so hoch im Kurs.
    Und dann ist da eben noch die Angst.
    Das hab ich sogar als alter Hengst noch...
    Die Sprache der Frauen ist uns eben fremd,
    und Eure Körper sprechen so laut.
    Das zwischen Jungs&Mädchen ist eben Alles oft missverständlich...
    Gib trotzdem nicht auf!

    Dein Horst





    [Geändert durch Horst Brack am 27-06-2001 um 15:13]

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    5
    Ach so dann eben nicht b.z.w. doch....
    Aber nun zu wichtigeren...

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    68

    :-)

    Hey Leute,
    erstmal ein grosses dankeschön für eure antworten.
    Manchmal habe ich das Gefühl das ich verletzt bin oder so. Dann schreibe ich Gedichte. Und als ich dieses Gedicht geschrieben habe, da habe ich hin geschrieben wie ch mich gerade fühle und was geschehen ist. Ich will es zwar nicht an die grosse glocke hängen. Also regt euch nicht so auf. Als ich damals meinen 1. Freund hatte, wollte er mich Küssen. Okay kein Problem dachte ich. Aber dann kam er immer näher und näher, und dann ... naja. Ich habe dieses Gedicht nur geschrieben, weil es mir in diesen Tagen als es geschehen war schlecht ging sehr schlecht. In meinen gedichten schreibe ich immer sachen und dinge die mir schon einmal in meinem Leben passiert sind. So das reicht wohl ich hör jetzt auf zu schreiben. Ciao
    JanineS.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Welt für einen Kuss
    Von Serial_Killer im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.08.2007, 10:49
  2. Hoffnung auf einen Kuss
    Von BlackPhantom im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.09.2005, 16:31
  3. Ein Sonett für einen Kuss
    Von Eshmael im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.06.2005, 19:59
  4. Einen Grund bitte!
    Von ???? im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 12:45
  5. und jetzt? (bitte um Kommentare)
    Von Irini im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.12.2003, 15:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden