1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    10
    Mit der schönen Worte Flügel
    verdunkel ich Dein Augenlicht
    siehst nur den Klang der Worte
    allein den Sinn verstehst Du nicht

    es öffnet sich pulsierend
    aller Lebensquell
    Augen leuchten, strahlen
    himmelsfeuerhell

    wächsern sind die Flügel
    strebst auf zum Firmament
    yep das seh ich gerne
    wie er ins Unglück rennt


  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    14

    Cobain hat Deans´ Hut auf und sitzt huckepack bei Ikarus; Prometheus kocht Ursuppe.

    Der Unter- ist der Übergang:

    die Sonne kotzt ab vor Langeweile;

    ist neidisch angesichts ihrer Dauer.
    Warten auf den RotenRiesen.


    Gruß, HaNaBa



    [Geändert durch hanniundnannibal am 27-06-2001 um 09:41]

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    4

    lola stops on top
    boy will sob.

    das yep ist besonders.

    ich winke der wand, bleib nur sitzen

    w.




  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    10
    Ich sage Euch:

    Sie haben es nicht anders verdient.

    Grrrrrrrlz gonna strike back.

    Lola

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    18

    Angry

    Neulich erklärte eine Freundin in meinem Beisein ihrer Mutter den Weg zum Supermarkt. Sie sagte: "Nur die Straße hier runter und rechts auf die Allee des Friedens. Aber wundere Dich nicht, die ist verdammt lang!" Ohne eine Ahnung zu haben, worüber die Beiden wirklich sprachen sagte ich:" Ja, das ist richtig, die Allee des Friedens ist verdammt lang."

    "Ich sitze hier, rede, lache, trinke und atme ... und warte."

    Peter P.

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    10
    Peter Pan,

    was Du sagst ist wahr und richtig und ich selbst
    bin diesen Weg schon lange gegangen. Tatsächlich.
    Und was gabs am Ende? Einen Supermarkt voller
    Sonderangebote, mangels Qualität zurückgebliebenes.
    Na, herzlichen Dank!
    Vielleicht hätt' ich laufen sollen,
    magst Du jetzt einwenden.
    Aber was hilft es schon dem Glück
    hinterher zulaufen?
    Eben, ich eile lieber voraus.

    FASTER PUSSYCAT

    Lola.

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    18
    Tach Lola!

    Dem Glück hinterherzulaufen ist wohl ein recht sinnloses Unterfangen. Und gegen die Zeit kommt ohnehin niemand an. Aber den letzten beißen die Hunde, das ist hier halt so. Ob wir´s wolllen oder nicht. Und meinst Du etwa, alle Sonderangebote im Supermarkt sind schlecht?

    Das ist alles schon OK
    Wenn man nur nicht mehr erwartet
    Der Teil den ich verstehe
    ist Home ist nun mal where your heart is
    Nichts von alle dem
    hat was zu tun wonach du fragtest
    Das was ich dann noch verstehe
    ist Home ist where your heart is

    Peterle

    P.S.: Lies mal die Metamorphose der Vergangenheit. Ist wohl das gleiche Thema.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Riot
    Von Gemini im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 09:46
  2. loud mind
    Von TyDario im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 08:26
  3. Raspberry Riot
    Von BlutBerührung im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.08.2004, 12:55

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden