1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    14

    Zu Hefe! zu Hefe! schrie das Gandenbrot.

    es war sehr laut: ich lag im Bett, schutzlos,
    denn ich hatte meinen Decknamen vergessen.






  2. #2
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    1
    Das Gnadenbrot und das Seelenbrot
    schon lange war der punkt ausgehandelt
    worum es gehen sollte ebenso
    nur der weg war unklar
    und das Seelenbrot ist immer zu spät
    da bekommt es das Gnadenbrot mit sich selbst zu tun

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    14

    irgendwann wird es das auch satt haben.

    es sei denn, die menge ruft: mehl davon! mehl davon!
    und eines tages kommt einer und der hat hunger, und er sieht das gnadenbrot, und, und ... und er sagt:

    "verdammt, alles belegt".

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ampel (Menschen)
    Von zellhaufen im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.05.2013, 11:21
  2. das haar in der ampel
    Von kaspar praetorius im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.2011, 07:36
  3. Das Leben wartet nicht an der roten Ampel
    Von nimmilonely im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.04.2011, 21:33
  4. Die Ampel
    Von TheoO im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.06.2010, 15:27
  5. An der Ampel - schon älter
    Von Erebus im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 29.08.2007, 17:48

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden