Seite 56 von 212 Erste ... 646545556575866106156 ... Letzte
  1. #826
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.606
    Gasleitung, Stahlrohre, Schweißnaht, Schutzbrille,Erdarbeiten

    Das war keine Spaßbereitung
    Als man legte diese neue Gasleitung
    Der Boden wurde aufgerissen
    Der Morgenschlaf beizeit zerrissen.
    Bei diesen klobig Erdarbeiten
    da war kein Platz für die Feinheiten
    Die Bagger brüllten wie im Chore
    Verlegt hier wurden Tonnenschwere Stahlrohre
    Und aus den Gräben zuckten Blitze
    Zu schließen jetzt der Rohren Ritze.
    So sauber glatt des Schweißers Naht
    der hatte auch so manchen Fluch parat.
    und Dreckverschmiert die seine Schutzbrille
    ihm wars egal, Leistung zählt, so sein Wille.


    Neu: Torte, Maus, Draht, Knochen, Floh
    Geändert von horstgrosse2 (30.03.2011 um 12:00 Uhr)
    der Gedankenspringer

  2. #827
    Registriert seit
    Oct 2010
    Ort
    la ville rose
    Beiträge
    582
    Die freche Maus
    gar wie ein Floh
    hüpft ein und aus
    und tafelt froh

    zum trauten Horte
    den Schlaraffenschmaus
    wählte sie ihr Haus
    die süße Torte

    von schweizer Käse
    in deutschen Fallen
    sie nicht mehr äße
    es könnte knallen

    bei dolce vita sie bleibt
    im mausigen Loch
    obgleich Naschlust treibt
    hätte sie nicht doch

    nur aus Mißgeschick
    bis auf die Knochen
    den Draht im Genick
    den Hals gebrochen


    Korn, Reise, rund, Tasse, laut
    Geändert von Frank Reich (30.03.2011 um 08:59 Uhr)

  3. #828
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305

    Die Sanduhr....

    Hallo zusammen!

    Darf sich eine "gewaschene" mal hier hereinschleichen?
    Ist ja eigentlich ganz schön zum üben obwohl es wahrscheinlich nicht so gedacht war *grins*.

    @Rincelrod,
    Komisch jetzt passiert das bei dir auch schon. Also ich denke nicht das das nur auf meinem Computer so ist: Bei dir steht gebügelt und doch steht da das du nur 12 Beiträge geschrieben hast. Also eins von den beiden ist ja jetzt wohl falsch, oder nicht? Bei Hans Plonka habe ich etwas ähnliches auch schon bemerkt....

    Hier mein ... "Gedicht" oder "Werk"

    Ich bin vor langer Zeit geborn.
    Damals war ich laut und heiter,
    doch der Sand rinnt Korn für Korn,
    Bis ans Ende, immer weiter.

    Komme zurück an meinen alten Ort,
    trinke eine leckere Tasse Tee.
    Denke nach, an dich, immerfort
    Doch auch an das alte weh:

    Hier fing die lange Reise an,
    mein Leben war noch schön und rund.
    Jetzt komme ich wieder mit ‘nem man,
    Leb das Leben kunterbunt!

    LG,
    die lächelnde Lydia

    PS.: Jetzt hätte ich fast die neuen Wörter vergessen:
    Fahrrad, Mülltonne , Satansbraten , faul und.... Kanalisation
    Geändert von Lydia:) (01.04.2011 um 16:05 Uhr) Grund: Ps vergessen
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  4. #829
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Lecker, lecker......

    Hallo Lydia, sei gegrüßt. Misch man ordentlich mit, das schult. Übrigens, dass mir fast alle Beiträge "aberkannt" wurden, habe ich noch gar nicht bemerkt. Es gab vor Wochen
    eine Umstellung. (verschiebung vom Arbeits- ins Wohnzimmer)Vielleicht sind die da verlorengegangen.

    In der Kantine im Betrieb,
    die Köchin ist zwar nett und lieb,
    gabs gestern dicke Schweineschwarten,
    heute gibt es Satansbraten.
    Nächste Woche Engelszungen,
    das finde ich ja sehr gelungen.
    Die Mülltonne wird damit gefüllt,
    auch wenn sie ständig überquillt.

    Spezial-Fahrräder macht der Laden.
    Sie suchen damit jeden Schaden,
    der in der Kanalisation entsteht,
    damit der Nächste ihn behebt.
    Geruchszulage gibt es da,
    denn es stinkt faul, das ganze Jahr.

    Brettspiel, Spielregel, schummeln, Schach, Verlierer

    Viel Spaß!

  5. #830
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Halli hallo,
    Da bin ich wieder! Da es mir so schön angeboten wird werde ich jetzt mal ordentlich mitmischen


    Was hast du da wieder rum zu fummeln?
    Bist du schon wieder am Schummeln?
    Ich habe dich schon dreimal erwischt,
    als du Karten wieder hast vermischt!

    So ist das auch beim Brettspiel:
    der Verlierer bist du nicht gern.
    Betrügst du eigentlich immer viel?
    Oder liegt dir das alles fern?

    Und auch beim Schach
    gibt’s Spielregeln für dich nicht
    Zum Glück bin ich immer Wach
    Du kleiner böser Wicht!

    Schaukel, haartrockner, kinder , Rutsche, trocken

    Lg,
    die lächelnde Lydia
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  6. #831
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Hallöchen

    Schaukel, haartrockner, kinder , Rutsche, trocken

    Die Schaukel schaukelt im Wind*
    Ganz frei und leer ohne Kind
    Haartrockner hin und her
    Nasse Haare sind schwer
    Über das Revier der Rinder
    Laufen quer einige Kinder
    Es gibt weder Rutsche
    noch Kutscher noch Kutsche
    Das Gras dahinter ist trocken
    wie frische gefönte Locken
    Geglättet wie geplättet mit dem Eisen,
    Die Lutscher sollen uns locken
    im Winter wollen wir ans Meer verreisen
    oder auf Skipisten hinauf und hinunter
    da sind alle Touristen immer sehr munter

    Die Gaukelei verschaukelt und gaukelt mit Listen.

    * Ha! ich hab den ersten Vers gelöscht, als ich die zu verdichtenden Wörter zitierte da fehlte auch noch eine Silbe... so Reimerei verlangt trotzdem Konzentration, Sorgfalt und... "Zeit ist Geld".

    Spiegel, Hölle, Schneewittchen, Apfelsaft, Blondine
    Geändert von Farbkreis (04.04.2011 um 18:34 Uhr) Grund: Rutsche(r)

  7. #832
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Ein Märchen...

    Hallo, hallo, April, April, na ist jemand reingelegt worden....?

    "Schneewittchen" war ihr viel zu brav,
    denn sie war geil und rattenscharf.
    Schneeflittchen würde ihr gut passen,
    denn sie hat nichts ausgelassen.

    Und so wirds auch weiter bleiben,
    selbst mit den Zwergen will sie`s treiben,
    die Blondine mit den schwarzen Haaren
    statt Apfelsaft, trinkt sie `nen Klaren.

    Sie war auf Hölle programmiert,
    ein Zimmer hat sie reserviert.
    Ein Spiegel an der Decke hängt,
    der Teufel hat ihn ihr geschenkt.

    Ihr könnt euch denken was er will,
    darüber schweig ich lieber still.

    Lottoschein, Schuldenberg, Konto, Loriot, Kleingeld

    Viel Spaß!

  8. #833
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305

    Ich kann nicht kochen..

    Hallo zusammen!

    Also wirklich Rincelrod! Du hast Almebos Wörter übersehen! *grins*
    Jetzt nehme ich die noch mal:

    Kochkunst, Bratwurst, Gemüse. Salat, Pils → @Almebo: Meintest du Pilze? Pils kenne ich nicht... ausser Pils, das Bier?

    Kochkunst habe ich nicht,
    Im Haushalt helf ich gern,
    auch ist es meine Pflicht.
    doch kochen liegt mir fern.

    Bratwurst
    und Gemüse,
    liegt mir auf der Drüse.
    Eklig ist auch der Salat,
    mit Pilzen - und so fad!

    Hier noch mal Rincelrods Wörter:

    Lottoschein, Schuldenberg, Konto, Loriot, Kleingeld
    Liebe grüsse,
    die lächelnde Lydia

    Ps.: @Rincelrod. Naja hier in Belgien sind die nicht so zu scherzen aufgelegt , hat dich schon jemand reingelegt?
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  9. #834
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Hallo

    Lottoschein, Schuldenberg, Konto, Loriot, Kleingeld
    Pronto...

    Das kann und darf nicht einmal sein!
    Da steht man wie ein kleiner Zwerg
    Mit einem Nieten-Lottoschein
    Vor seinem Riesen-Schuldenberg
    Welch schlimme Pein und große Not
    Das letzte Kleingeld reicht nicht mehr
    Wie macht das nur der Loriot?
    Und wieso ist mein Konto leer?
    Hallo! Hallo! Pronto! Pronto...


    Gewinn, Reise, Schloß, Rapunzel, Goldbarren

  10. #835
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Inspektor Rod kann es nicht lassen

    Hallo Alfred, da bin ich aber froh , dass du wieder fit bist und gleich haben sich unsere
    "Meisterwerke" überschnitten.
    Deshalb liebe Lydia, habe ich Alfreds WÖrter gar nicht gesehen. Kommt man zu spät,
    Wörter zurückziehen oder der nächste versucht es mit 10 Wörtern.
    Noch kurz zum 1. April: Der lokale Radiosender hat verbreitet, dass Punkte in Flensburg
    (Verkehrssünderamt) gelöscht werden, wenn man mailt und ausgelost wird......Ha,ha

    Inspektor Rod wurde gerufen,
    weil sie `nen Betrüger suchen.
    Es gab kein Bild, keinen Beweis,
    Die Fahndung lag erstmal auf Eis.

    Goldbarren machte er aus Blei
    und wurde mächtig reich dabei.
    Keiner hätte je gedacht,
    was der Goldpreis gerade macht.

    Rod hat sehr schnell rausgefunden,
    dass der Gauner war gebunden.
    Rapunzel hieß die holde Maid,
    zu jeder Schandtat gern bereit.

    Er fand auch die Adresse raus
    und merkte, sie war`n nicht zu Haus.
    Ne lange Reise machten sie,
    das Ziel fand der Inspektor nie.

    Er lie0 das Schloss der Wohnung knacken
    und wollte den Komplizen packen,
    Doch 1. war das nicht legal
    deshalb entzog man ihm den Fall.

    Weiter mit: Kasper, krokodil, Bühne, Polizist,Vorhang

    Viel Spaß.

  11. #836
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.606
    Kasper, krokodil, Bühne, Polizist,Vorhang

    Ein Polizist so ohne List, hat wenig Frist
    Ist wie eine leere Bar, nicht wahr, Herr Kaspar.
    Da hilf auch kein Deal, mit dem Krokodil, bei jenen mag´ren Spiel.
    Da hilft nur ungestüme Sühne, auf der Bühne.
    Sonst fällt der Vorhang, irgendwann, ohne Klang.


    Neu: Taschentuch, Kleeblatt, Haferschleim, Waldameise, Süppentopf
    der Gedankenspringer

  12. #837
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    Kasper, krokodil, Bühne, Polizist,Vorhang
    Neu: Taschentuch, Kleeblatt, Haferschleim, Waldameise, Süppentopf

    Vorhang!

    Der Suppentopf blieb einst nicht mehr stehn
    Ein heißer Brei kochte über die Stadt
    Die Häuser konnte niemand mehr sehn
    Die Waldameise fraß sich an ihm satt

    Der Polizist sprach: "Das ist ein Fluch."
    Kasper las aus dem Theaterbuch
    Gretel saß da mit dem Taschentuch
    Er sagte leise: "du weinst, ich such."

    Der Vorhang blieb derweil verschlossen
    Alle Tränen waren vergossen
    Im Haferschleim mit seinen Flossen
    Klebte das Krokodil verdrossen

    So fest wie auf Leim Marke Uhu
    Ein letztes Kleeblatt rief ihm noch zu
    Bevor es verschwand: "Viel Glück!"
    Da kam die Hexe zurück

    Halt an! Rief sie zum Suppentopf
    Öffnete ihren blonden Zopf
    Und warf einen Schuh in den Brei
    Der Weg war seitdem sofort frei

    Ohne Sühne für jedermann, der sich durch den Ort essen kann.
    Das Spiel auf der Bühne begann, vom Anfang bis der Vorhang fiel.

    (nach einer Idee: Töpfchen steh!)

    Neu: Schnittlauch, Winterschlaf, Murmeltier, Orang-Utan, Tarzan

  13. #838
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Der Tarzanschrei

    Hallo Farbkreis, gleich 10 Wörter verarbeitet, alle Achtung. Ich werde bei deinen 5 Vorschlägen bleiben.

    Wie entstand der Tarzanschrei??
    Gerüchte gibts so allerlei.
    Tarzans Herzchen, Jane mit Namen,
    ließ sich vom Gatten gerne tragen
    und klammerte sich an ihm fest,
    damit er sie nicht fallen lässt,
    wenn er nach Lianen greift
    und so durch den Urwald streift.

    Bei einem Flug, da wurd ihr schlecht
    und sie griff ihm ans Gemächt,
    damit den Halt sie nicht verliert
    und dabei ist es wohl passiert.
    Der Jodler war weithin zu hören,
    konnt so die Urwaldruhe stören.
    Nur der Orang-Utan-Mann,
    dachte, wann bin ich denn dran.

    Weil Tarzan das ganz gut gefiel,
    gab es häufig dieses Spiel.
    Die Schreie waren bald so scharf,
    er weckte alle aus dem Schlaf.
    Das Murmeltier, das faule Stück,
    kam aus dem Dauertraum zurück.

    Fünf Monate hat es gepennt,
    ich weiß `nen Menschen, der das kennt.
    Nun braucht der Murmel was fürn Bauch
    undd fraß von Jane den Schnittlauch auf.
    Die als kleiner Freizeit-Bauer,
    war wütend und entsprechend sauer.

    Hier, liebe Frauen, könnt ihr sehn,
    was für Dinge können geschehn,
    wenn ein Griff geht voll daneben,
    wie`s passiert im wahren Leben.

    Schreit er vor Schmerzen oder Lust,
    das hätt` auch ich ganz gern gewusst.

    Fischotter, Tierschutz, Spende, Grundgesetz, Bio-Eier

  14. #839
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    FDP oder FDH

    Hallo Alfred, an deinen Versen sehe ich, du bist schon wieder fit und ganz der Alte. Das Problem, was reimt sich auf Otter, hast du bestens gelöst. So, nun zur Politik:

    "Jungfuchs" Rösler soll es richten,
    oder die FD-Partei vernichten?
    Und Vizekanzler soll er werden,
    da kriegt so mancher Bauchbeschwerden.
    Ich dachte, sie wär längst vorbei,
    diese Pöstchenjägerei.

    Die FDP, sie wird verschwinden
    und damit büßen für die Sünden?
    Mehr Fehler in so kurzer Zeit,
    das schaffte keiner weitundbreit.

    Aus 17 wurden 3 Prozent,
    sowas man wohl Absturz nennt.
    Die Politik, ein weites Feld,
    wo man viele Fallen stellt.
    So mancher tappte schon hinein,
    da fallen mir viele Namen ein.

    Alle hier jetzt aufzuzählen,
    dafür wird der Platz wohl fehlen.

    Briefwaage, Paketdienst,Postkasten, Porto,Absender

    Viel Spaß!

  15. #840
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Das Eurograb

    Alfred, das ist ein heikles Thema. Wir sind die größten Geldgeber, obwohl man täglich hört,
    wie pleite wir sind. Was passiert, wenn wir unter den R.-Schirm wollen. Ich mag gar nicht dran denken, dann gibts nochmal `ne Währungsreform.

    Die Griechen haben`s vorgemacht
    und ganz Europa hat ge(l)dacht.
    Dem Urlaubsland, dem geht es gut,
    leider auf Betrug beruht.

    Ich hab Radierungen an der Wand,
    bei Griechens man`s in Büchern fand.
    Doch man gab Euro-Milliarden,
    sonst nehmen alle Länder Schaden.

    Als "Geschenk" wurds gern genommen,
    das Geld, es wird nie wiederkommen.
    Nach Irland kommt nun Portugal,
    als nächster schlimmer Pflegefall.

    Wenn Spanien auch die Segel streicht,
    weil`s Wasser bis zum Halse reicht,
    dann kriegen wir und die EU,
    den Kredithahn nicht mehr zu.

    Die Stabilität wär in Gefahr,
    vielleicht kommt das im nächsten Jahr.
    Nur durch sparen kann man`s lösen,
    doch die das sagen, sind die Bösen.

    Ozon, Arktis, Sonnenbrand, Hautkrebs, Schatten

    Viel Spaß!

Seite 56 von 212 Erste ... 646545556575866106156 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ach, könnt ich nur
    Von Dana im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.07.2017, 11:21
  2. könnt ich wär verliebt
    Von Der barde im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 17:56
  3. Könnt ihr mir helfen???
    Von Annika im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 09:42
  4. Könnt ich gehn
    Von ~*Valtiatar~* im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 18:04
  5. könnt ihr es?!?
    Von SweetAngel04 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden