Seite 57 von 212 Erste ... 747555657585967107157 ... Letzte
  1. #841
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Hallo zusammen!

    Ich hatte ja versprochen hier mal ordentlich mit zu mischen in der Hoffnung mich ein wenig zu schulen .
    Leider sind mir die Examen dazwischen gekommen. Jetzt bin ich aber wieder da und haue euch meine schrecklichen Gedichte um die Ohren *grins*.

    Hier ist "es":

    Gemalt mit einem großem Pinsel
    Habe ich die schöne Madeira-Insel.

    Denn den Urlaub möcht ich dort verbringen
    Und den Schwertfischen ein Ständchen singen

    Blumen habe ich auch noch für sie mit
    Portugal ich komme! weil ich‘s hier nicht mehr litt!

    liebe grüsse,
    die lächelnde Lydia

    Ps.: Jes! Ich bin bald nicht mehr gewaschen. Dabei sind meine Gedichte kein Haar besser geworden...
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  2. #842
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.606
    @Lydia

    Ja die liebe Lydia, ist nimmer da.
    Die fünf neuen Wörter hat sie vergessen.
    Die Schusslichkeit hat sie aufgefressen.
    Was machen wir jetzt oh Schreck
    Den Mäusepoeten fehlt der Speck.
    He Lydia schau noch mal hier rein
    Und schreibe die neuen Vorschläge ein!
    der Gedankenspringer

  3. #843
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Hallo horstgrosse !
    Ja ja, sch***enkleister
    Ich habe sie letztes Mal schon vergessen.
    So, danke für den Hinweis haha, dir zu ehren die neuen Wörter:

    schusslichkeit , vergessen, schade , Nachbar und ----- Horstgrosse

    Es grüsst grinsend
    die lächelnde Lydia

    Ps.: Tut mir leid wenn das doppel -posting ist, ist es das?
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  4. #844
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    La Croisée
    Beiträge
    1.357
    schusslichkeit , vergessen, schade , Nachbar und ----- Horstgrosse
    Schussligkeit

    Der große Adler sitzt brütend im Horst
    Ein Käfer mit Rüssel flitzt durch den Wald
    Der Nachbar hat den Schlüssel vergessen
    "Schade", sagt er zu Horstgrosse im Forst
    Jemand ruft wütend: "Das Essen wird kalt!".
    Fürs Adlerkind gilt das Ältestenrecht
    Das zweite wird vom ersten gefressen
    Wer nicht kommt zur rechten Zeit,
    dem geht’s ohne Gericht schlecht
    Hüte dich vor Schussligkeit.

    Neu: Hut, Schäfer, Mülltüte, Wut, Specht

  5. #845
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.606
    Wasserbecken, Wäschetrommel, Badedas,Rasierer, Handtuch


    Beim Schwimmen im silber Wasserbecken
    Durchfuhr der Lydia ein großer Schrecken
    Habe ich die fünf Vorschläge extrahiert
    Oder war ich schon wieder eliminiert?
    Schuld hat nur die blöde Wäschetrommel
    Und so ein Filmchen über Rommel.
    Warum steht im Bade auch ein Fernseher
    Gereicht hätte da für 19,90 ein CD-Player
    Jetzt klappert in der Trommel der Rasierer und das Badedas
    Dann tropft es noch, das Bad wird nass!
    der heutige Tag ist wie ein Fluch
    schluß jetzt, ich gehe einkaufen, im Badetuch.

    Neu: Zigeunerin, Meister, Duell , Katze, Hexenbesen.
    Geändert von horstgrosse2 (12.04.2011 um 06:52 Uhr) Grund: Fragezeichen entfernt
    der Gedankenspringer

  6. #846
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Frühlingserwachen oder Spätrechtseinschlafen....

    Na, Alfred, hast du dich bei deinem Hexenritt nicht etwas überschätzt?

    Der Frühling lässt die Säfte steigen
    und die Natur in grün sich kleiden.
    Die Pollen wieder reichlich fliegen,
    Allergiker `nen Schnupfen kriegen.

    Frühlingserwachen überall,
    bei vielen wird die Hose prall,
    denn auch der Meensch, der Schöpfungs Krone,
    wird zum Sklaven der Hormone.

    Die Fauna gibt sich liebestoll,
    Frau Häsin hat die Schnauze voll.
    Rammler sind an allen Ecken
    und alle wolln die arme decken.

    Der Frühling macht sie alle munter,
    selbst die Blumen leuchten bunter.
    Der Igel ist gesund erwacht,
    hat Monate mit Schlaf verbracht.

    Stocksteif sind alle seine Knochen,
    bis zur Fitness dauerts Wochen.
    Der Krötenmann, der kann nicht klagen,
    er lässt sich von der Ollen tragen.

    Ich glaube alle Wörter sind untergebracht. So gehts weiter: Sandsturm, Hecken, Helfer,Gaffer, unbelehrbar
    Viel Spaß!
    Geändert von Rincelrod (13.04.2011 um 02:34 Uhr)

  7. #847
    Registriert seit
    Feb 2006
    Ort
    Im Herzen des Vogtlandes
    Beiträge
    4.606
    Sandsturm, Hecken, Helfer,Gaffer, unbelehrbar


    Ein Sturm bricht auf, die schwarze Wand.
    Die Luft ist schwer mit feinstem Sand.
    Die Sicht ist knapp, der Leichtsinn groß.
    Es höhnt der Tod, was macht ihr bloß?
    Es knirscht Metall, und Glas zersplittert.
    Es stöhnen Menschen, das Schicksal zittert.

    Ein Chaos aus Wracks, Unschuld und Schrecken.
    Die Straße ein Schlachtplatz, und Teile in Hecken.
    Da gibt es Menschen, Helfer, wahre Helden.
    Und Gaffer, unbelehrbar, der Sinn trennt Welten.
    Wenn Natur sich erhebt zum Spiel der Gewalten
    Dann Menschlein sollte Vernunft dich schalten.

    Neu: Ostern, Hase, suchen, Schrei, Wasser
    der Gedankenspringer

  8. #848
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Halli hallo!

    Die Nestwärme sucht er gerne auf
    denn da steht der Gute Adler drauf.
    Im Gleitflug holt er seine Beute
    darum bewundern ihn die Leute!
    Im Badetuch geht er nicht spazieren,
    so er könnt ja glatt erfrieren!

    Viele liebe grüsse,
    die lächelnde Lydia

    Ps.: Nicht schon wieder! Dieses Mal vergesse ich es nicht.
    Handy, spender , telenet , telefonieren , Tag
    Tut mir leid, mir fallen keine tollen Wörter ein.
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  9. #849
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305
    Hallo zusammen

    an Almebo:

    Ich soll ne Wallonin sein?
    Das geht bei mir nicht rein!
    Bin natürlich Flame,
    Lydia ist mein Name!

    Ich bin geboren nah bei Brüssel,
    Pommes esse ich in ner Schüssel
    und auch schokolade ess ich gern
    sieht man die Falten nicht beim altern (den Reim kann man durchgehen lassen oder?)

    In die Ardennen fahre ich gern
    die liegen ja auch in Belgien
    brauch man nicht weit fahren
    die sind ja gar nicht fern

    Hmmm, die letzte Strophe ist miserabel ...

    Die neuen Wörter: Taschenbuch , Hardcover, ausgeber , Buchstaben und Seiten

    Viele liebe grüsse,
    die lächelnde Lydia
    Geändert von Lydia:) (21.05.2011 um 15:08 Uhr)
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  10. #850
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.310
    Taschenbuch , Hardcover, ausgeber , Buchstaben und Seiten

    Hardcover ist der bessre Schmuck für die Regale,
    auch hält das länger als ein Taschenbuch.
    Jedoch das äußerst schmale
    Barvermögen ist ein Fluch.

    Buchstaben füllen beiden ihre Seiten.
    Doch denk ich, daß die Her
    ausgeber ihre Konten weiten,
    wenn Bestseller "hardcoverschwer".



    neu:
    Reibkäse, Backofen, Süßrahm, Oliven, Temperatur

  11. #851
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Gevelsberg
    Beiträge
    1.469
    Reibkäse, Backofen, Süßrahm, Oliven, temperatur

    Ich wolte Lydia noch schreiben
    doch Barbarossa kam mit ihrer Tour.

    Muss mir nun diese einverleiben,
    und fang gleich an mit Temperatur,
    Ob "er" mit kochen ist beschäftigt,
    weil er den Backofen gleich erwähnt,
    und auch Reibkäse, Süßrahm, Oliven,
    all diese Zutaten sehr gut kennt.

    Ich weiß zwar nicht was das geworden?
    Wenn ich verknackt wär es zu kochen,
    bestimmt bekäm ich keinen Orden
    wenn bestialisch hätt`s gerochen.

    Ein Gugelhupf, oder ne Pizza
    Leckerrei`n vom Wilmenroth
    ich glaub ich fahre gleich nach Nizza,
    mit meiner Kochkunst, wär ich tot.

    Butter, Bohnen, Schmalz, Filet, Salat
    Geändert von almebo (14.04.2011 um 21:50 Uhr)
    Lieber ein eckiges Etwas,
    als ein rundes Nichts.

  12. #852
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    6.310
    Butter, Bohnen, Schmalz, Filet, Salat

    Wolln mal probieren:

    Bohnen, selbstverständlich grüne, frische
    kommen, woher sonst?, aus meiner Pfalz.
    Mit brauner Butter auf dem Tische
    braucht lediglich Filet noch etwas Schmalz.

    Und sei es früh, sei es auch spat:
    Dazu Löwenzahn-Salat!


    Neu oder auch nicht:

    Gänseblümchen, Holunder, Weidekätzchen, Löwenzahn, Sauerampfer

    (wenn möglich, diese Wörter an den Versenden, zum Reimen reizend)

  13. #853
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    Belgien
    Beiträge
    305

    Allesfresser-würmchen

    Hallo Zusammen!!

    In meinem Garten stehen die Gänseblühmchen
    und drauf sitzen nervige allesfresser -Würmchen
    Die essen sogar meine armen Weidenkätzchen,
    und brauchen dazu nicht Mal letzchen.

    Gestern assen sie auch noch den Löwenzahn
    und dann die restlichen Pflanzen in ihrem Wahn.
    Nur eines liessen sie liegen: den Sauerampfer,
    denn der der roch wie grässlicher Kampfer. - das war doch dieses giftige Kraut, oder?

    Zum Glück wuchs ihnen zu hoch der Holunder
    eigentlich Komisch, war das ein Wunder?

    @ Barbarossa
    Das Gedicht ist ein bissl primitiv... Ich hoffe dich stört es nicht.
    Ich habe mir aber viel Mühe gegeben, das kannst du mir glauben!
    Das war ganz schön schwer überall Reime zu finden.

    Liebe grüsse
    die lächelnde Lydia

    Ps.: Lieber Almebo,
    vielleicht bist du dieses mal schnell genug mir zu antworten *grins*
    Die neuen Wörter: Niederland, Belgien, Streit , Witze , Niemals!
    Geändert von Lydia:) (15.04.2011 um 22:58 Uhr) Grund: Ps + neue Wörter
    Bote des Boten des Bösen. ;)
    Es wäre schön alle früheren Kommentare löschen zu können ohne Beiträge zu verlieren... ;-)
    Lyrisches Lexikon! Du vermisst einen Kommentar?!
    Nutzungsbedingungen
    ! Wettbewerbe! Bitte abstimmen! =D!

  14. #854
    Registriert seit
    May 2010
    Beiträge
    15

    Wir sind alle Europäer

    Hallo l L, hier ist Rincelrod,wir hatten auch schon mal das Vergnügen. Mein Dichterfreund
    Almebo kann seine Version ja trotzdem posten. Da sieht man dann, wie unterschiedlich man die Wörter verwendet.

    Ihr werdet Be-Ne-Lux genannt,
    in der EU ist das bekannt.
    Das klingt vertraut und sehr harmonisch,
    scheints aber nicht zu sein,schon komisch.

    Streit gibts statt Gemeinsamkeit,
    Witz und Häme macht sich breit.
    Wallonen stänkern gegen Flamen (und umgekehrt),
    die schon eine Trennung planen.

    Das halt ich für ein starkes Stück,
    hat was von "Bananenrepublik"
    und Brüssel, Hauptstadt der EU,
    schaut dabei gelassen zu.

    Belgien und die Niederlande,
    knüpfen sie jetzt enge Bande?
    Ganz bestimmt wärs nicht verkehrt,
    damit man ihre Stimme hört.

    Ostfriesen, Preußen, Sachsen, Bayern,
    werdn wohl nie zusammen feiern.
    Ostfriesenwitze sind der Kracher
    und sie selbst die größten Lacher.

    Lösen kann man die Probleme,
    wenn man sich nicht so wichtig nähme.
    "Niemals" hätt ich fast vergessen,
    Probleme werden nicht ausgesessen.

    Neu: Wanderzirkus, Trapez, Netz, Kamel, Tierschützer

    Viel Spaß und schönes Wochenende!

  15. #855
    Registriert seit
    Apr 2009
    Ort
    Gevelsberg
    Beiträge
    1.469
    Wanderzirkus, Trapez,Netz,Kamel,Tierschützer


    Das hat der Dieter gut erklärt,
    was in Europa läuft verkehrt
    ein Wanderzirkus der Kamel(e)
    und wir im Netz, was jetzt noch fehle
    auf dem Trapez ein Dirigent
    der dafür sorgt, dass keiner pennt.
    Denn Tiere haben wir genug,
    doch die oft treiben mehr Betrug,
    Sie nehmen es gemütlich hin,
    weil andere sorgen mit Gewinn
    dass der "Familie" es gut geht

    und weiter frischer Wind hier weht!
    wie die "Verteilung" wird gesteuert,
    auch wenn sich Vieles nun verteuert,
    man fragt sich nur,: wie lange noch,
    stopft man von uns das Euro-Loch ??

    Dann nützt bestimmt auch kein "Tierschützer" mehr
    wenn die Ernüchterung kommt und alle Kassen sind leer.

    Gerechtigkeit, Kriminalität, Charakter, Vorsorge, Justiz
    Geändert von almebo (16.04.2011 um 11:39 Uhr)
    Lieber ein eckiges Etwas,
    als ein rundes Nichts.

Seite 57 von 212 Erste ... 747555657585967107157 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Ach, könnt ich nur
    Von Dana im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 15.07.2017, 11:21
  2. könnt ich wär verliebt
    Von Der barde im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2015, 17:56
  3. Könnt ihr mir helfen???
    Von Annika im Forum Suchanzeige aufgeben ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.02.2006, 09:42
  4. Könnt ich gehn
    Von ~*Valtiatar~* im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.02.2005, 18:04
  5. könnt ihr es?!?
    Von SweetAngel04 im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.02.2005, 18:03

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden