Seite 2 von 2 Erste 12
  1. #16
    Registriert seit
    Dec 2013
    Beiträge
    230
    Ich versteh nicht so ganz, liebe -mu-, warum Du Deine herrliche Übersetzung (#17) in der Laberecke versteckst. Vielleicht, weil im Gedichtebereich zuviel gelabert wird?


    Für Fremdsprachiges und seine Übersetzungen gibt es doch die Abteilung "Besonderes" und etwas besonderes ist Deine Leistung allemal.

    Übersetzungen, das hast Du sicher auch gemerkt, sind eine schwierige, mühevolle und undankbare Aufgabe. Letzteres nicht nur, weil sie hier recht "zurückhaltend" kommentiert werden, sondern vor allem, weil sie nie vollständig gelingen können. Denn was will man in die neue Sprache retten? Die Reime, das Metrum, die Melodie, den Inhalt, die Assoziationen, die Laute, die Stimmung, die Bilder ...
    "Alles" kann nicht gelingen, allein schon weil nie ganz klar ist, was "alles" alles beinhaltet. Eine Übertragung bleibt also der Versuch einer Quadratur des Kreises und zugleich eine masochistische Aufgabe, in der sich der Geist freiwillig in Ketten legt, Zwängen und Handicaps ausliefert: In Badelatschen zum Nordpol ist nichts dagegen!

    So gesehen ist Deine Übertragung bereits mehr als eine reife Leistung. Sie atmet die Ruhe einer konzentrierten Arbeit, allein schon das wird der Abendstimmung des Gedichtes gerecht. Du schreibst, Du wolltest die Reime retten, aber davon ist eigentlich nicht so viel zu spüren.

    Wäre es jetzt nicht an der Zeit, sich von den inneren Vorgaben frei zu machen und sich selbst ganz den wunderbaren Bildern zu überlassen, die hier zu einer wunderbaren Stimmung zusammengefügt wurden? Es war eine gute Idee, mit einer wörtlichen Übersetzung zu beginnen, jetzt sollten noch weitere Kreise folgen. Dabei hilft einem der zeitliche Abstand. Wenn ich Deine Verse jetzt lese, juckt es mich schon in den Fingern, aber ich werde mich hüten, hier Vorschläge zu machen!

    Nur mein Tipp: Lass die Reime ganz fallen, begebe Dich noch einmal ganz in die Bilder und überlasse Dich Deinen Worten.

    Für mich ist Deine Übertragung jetzt schon das Intensivste, was ich hier gelesen habe!

    Liebe Grüße

    JB
    Meine Sandburg, die ist fein -
    Deine tret ich besser ein!

  2. #17
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    im Schwarzwald
    Beiträge
    323
    Zitat Zitat von James Blond Beitrag anzeigen

    Vielleicht, weil im Gedichtebereich zuviel gelabert wird?


    Ich habe keineswegs den Eindruck, dass im Gedichtebereich zu viel gelabert wird.

    Ich habe da eher diesen Eindruck:

    1. Es werden jede Menge gute Kommentare gelöscht, weil sie angeblich "Spam" seien. Und was Spam ist, bestimmt der jeweilige Mod, der löscht.

    2. Es gibt da Seilschaften, die sich stets gegenseitig kommentieren und hochloben. Nach dem Motto: "Kommentierste mir, kommentier ick dir!" Wer nicht zu einer Seilschaft gehört, bleibt unkommentiert. So ist das.
    Guy Montag ist ein Feuerwehrmann.

  3. #18
    Registriert seit
    Sep 2009
    Ort
    im Schwarzwald
    Beiträge
    323
    Zitat Zitat von - mu - Beitrag anzeigen
    Lieber Montag bitte führe diese SPAM-Streiterei nicht immer immer weiter,
    denn es hat wirklich keinen Sinn und verschwendet nur sinnlos Energie !!!
    Ich bin dieses Themas auch müde.

    Aber was gesagt werden muss, das muss gesagt werden.

    Vom Ignorieren eines Übels im Stile des Vogel Strauß wird die Welt nicht besser.

    Wo ist -mu- ?
    Geändert von Dr. Üppig (23.06.2014 um 18:47 Uhr)
    Guy Montag ist ein Feuerwehrmann.

Seite 2 von 2 Erste 12

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. lingua langue
    Von enomisreeb im Forum Erotik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.03.2013, 13:16
  2. Mein thread, dein thread, aller thread
    Von ebannhe im Forum Ablage
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 10:46
  3. Trop pour nous
    Von mondenkind im Forum Fremdsprachiges und Dialekte
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 11:34
  4. la critique francaise
    Von dunkel&licht im Forum Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.02.2005, 15:40
  5. Pour Danse_Macabre
    Von Romanzzo im Forum Archiv
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2003, 00:52

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden