Seite 5 von 5 Erste ... 345
  1. #61
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.998
    Lieber Heinz,

    dann war Cara wahrscheinlich noch eingeloggt. Nächstes Mal bitte einfach Cara abmelden und Dich anmelden, bevor Du schreibst. Dann ist die Sache geritzt.

    LG Claudi

  2. #62
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.661
    Geht klar.
    Danke für die Nachsicht.
    H.

  3. #63
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.535
    https://www.gedichte.com/showthread....32#post1017832
    #3 ist Spam, es wird nicht auf den Text eingegangen und einmal mehr die eigene, im Forum bereits mehrfach verbreitete, Message deponiert.

  4. #64
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.998
    Danke, Gugol. Der Autor fühlt sich offenbar auch belästigt. Wird umgehend gelöscht.

    LG Claudi

  5. #65
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.535
    https://www.gedichte.com/showthread....25#post1018825
    #3 ist Spam, kein Bezug zum Gedicht, null Begründung, die im Zusammenhang mit dem kommentierten Text steht, sondern auf eine Äusserung des Autors in einem anderen Thread abzielt.
    Und wo wir schon dabei sind, hier #2 wohl auch Spam:
    https://www.gedichte.com/showthread....00#post1018800

  6. #66
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    158
    ich werde mich einfach nicht mehr provozieren lassen
    danke für die hilfe
    Geändert von Mythenfreund (02.12.2019 um 18:55 Uhr)

  7. #67
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.998
    Hallo zusammen,

    @ Gugol: Spam wurde entfernt

    @ Mythenfreund: In den von Dir gemeldeten Beiträgen konnte ich weder Spam, noch Beleidigungen erkennen.

    LG Claudi

  8. #68
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    223
    Hiermit zeige ich die User Carolus und Festival wegen Mobbing, Verleumdung und übler Nachrede an.

    Der Tatort befindet sich hier: https://www.gedichte.com/showthread....Wind-in-Schilf

    Ich habe ein paar Tage gezögert um zu sehen ob Ihr es aus eigener Kraft seht, daß da Handlungsbedarf besteht. Auch Euren ständigen
    Ehrenmitarbeitern, AD und Walther habe ich damit eine Chance gegeben, tätig zu werden. Nun, da die zwei Süßen weg schauen, fordere ich Euch auf die oben genannten Übeltäter zu bestrafen. Zu Dance Macabre Zeit hätte ich es gar nicht tun müssen, Er hätte sie aus eigenem Antrieb aufgespürt und zu vier Wochen Verbannung verdonnert. Da er nicht mehr da ist muß ich mich selber bemühen, mir die Gerechtigkeit zukommen zu lassen.

    Mal sehen was wird für diese "Schulmeister" dieses Mal rausspringen.

    Recht wohl zu leben wünschend,
    Akibarubin
    Es steht jedem frei mir zu widersprechen.

  9. #69
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.579
    Hallo Akibarubin,

    zu deiner Meldung vom 6.12.19 im Faden Grundregelverstöße:

    Festivals erster Kommentar unter Deinem Text ist zwar sehr scharf. Aber spätestens in deiner Antwort darauf teilst du selbst erheblich aus und verletzt Grundregeln, indem du Vermutungen über Festivals Gesundheitszustand anstellst.

    Auch verstehen wir Carolus´Beitrag nicht als Vorwurf der Anmache gegen die Userin Lilisarah.

    Wir wundern uns etwas darüber, dass du hier einen Vorgang meldest, an dessen Eskalation du im Vorfeld deiner Meldung maßgeblich beteiligt warst.

    Fazit: Wir sehen hier keinen Grund, tätig zu werden.

    Vorsorglich sei gesagt: Wir wünschen zu dieser Sache keine weitere Eskalation.

    Viele Grüße
    Richmodis

  10. #70
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    8.716
    Hallo zusammen,

    damit sich das nicht weiter hochschaukelt und weiterköchelt habe ich alles nach der letzen Meldung gelöscht, was keine Meldung war.

    Gruß
    Nachteule
    -Moderator-

  11. #71
    Registriert seit
    Aug 2017
    Ort
    Retschow
    Beiträge
    665
    Hallo,

    ich melde das Gedicht https://www.gedichte.com/showthread....-bin-Satiriker!
    Regelverstoß: Verdacht auf Gewaltverherrlichung, Anstiftung zu Straftaten, Rassistische Äußerungen ...

    Ich zitiere das § 131 StGB:
    "§ 131
    Gewaltdarstellung
    (1) 1 Mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer

    1. eine Schrift (§ 11 Absatz 3), die grausame oder sonst unmenschliche Gewalttätigkeiten gegen Menschen oder menschenähnliche Wesen in einer Art schildert, die eine Verherrlichung oder Verharmlosung solcher Gewalttätigkeiten ausdrückt oder die das Grausame oder Unmenschliche des Vorgangs in einer die Menschenwürde verletzenden Weise darstellt,
    a) verbreitet oder der Öffentlichkeit zugänglich macht,
    b) einer Person unter achtzehn Jahren anbietet, überlässt oder zugänglich macht oder"

    Meiner Meinung nach muss die Moderation die Diskussion darüber führen, ob das oben genannte Gedicht a) frei zugänglich bleiben darf und b) überhaupt zugänglich bleiben darf.

    Man stelle sich vor dieses Gedicht würde im Radio oder Fernsehen ausgestrahlt, mit Schauspielern!

    Liebe Grüße

  12. #72
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.998
    Hallo MiauKuh,

    danke für die Meldung! Wir werden die Sache diskutieren.

    LG Claudi

  13. #73
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    158
    https://www.gedichte.com/showthread....63#post1020163

    #13
    5. Werbe- und Verweisverbot und Wettbewerbe

  14. #74
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.579
    Danke, Mythenfreund,

    für den Hinweis. Der Link wird entfernt und der User informiert sowie auf die Grundregeln aufmerksam gemacht.

    Richmodis


Seite 5 von 5 Erste ... 345

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2018, 00:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden