Seite 6 von 7 Erste ... 4567 Letzte
  1. #76
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.152
    Lieber Heinz,

    um eine Seite zu verlinken, brauchst Du nur auf diese Seite zu gehen und die Adresszeile (ganz oben, beginnt mit https) zu kopieren. Wie man Text kopiert, weißt Du ja offensichtlich.

    Was Du aus dem beanstandeten Text herauszulesen glaubst, ist Deine eigene Interpretation. Zu ungesetzlichen Handlungen wird weder aufgefordert, noch werden konkrete Handlungen, wie Du sie vermutest, erwähnt. Was "ein Auge zudrücken" im Zusammenhang mit "gegen B. Zschäpe zur Sache gehen" bedeuten soll und wie das Wort "Restmensch" zu verstehen ist, könntest Du ja beim Autor hinterfragen, statt gleich Deine persönliche Deutung als selbstverständlich vorauszusetzen. Es sind jedenfalls auch andere Interpretationen denkbar.

    Den Maulkorb bekamst Du, weil Du nicht willens oder in der Lage warst, Dich im Dialog mit Dr. Karg sachlich und respektvoll zu äußern. Was Du harmlos nennst, waren Verletzungen der Netiquette und damit handfeste Grundregelverstöße. Im von Dir gemeldeten Gedicht lässt sich dagegen kein Grundregelverstoß nachweisen. Daher sehen wir keinen Grund, den Text zu löschen.

    LG Claudi

  2. #77
    Registriert seit
    Aug 2017
    Ort
    Retschow
    Beiträge
    639
    Hallo,

    ich melde den Faden:

    https://www.gedichte.com/showthread....n-Forenmärchen

    Grund:

    https://www.gedichte.com/showthread.php/26828-Mehrheitsbeschluss-Postingrechte-Verwarnungen?p=1000283#post1000283


    Präziser Verstoß:
    Zitat Nachteule: "Selbiges gilt für Dr. Karg mit Gedichten, die über Kritiker schelten."

    DrKarg scheltet Kritiker in dem o.g. Gedicht.

    Gleiche Regeln für alle, nicht?

    Liebe Grüße

  3. #78
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.152
    Hallo MiauKuh,

    danke für den Hinweis! Ich habe das Gedicht aus dem öffentlichen Forum entfernt.

    LG Claudi

  4. #79
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.256
    https://www.gedichte.com/showthread....19#post1006019
    #4 ist Spam, da es nur eine Frage ist, bei der nicht klar wird, worauf sie sich im Gedicht bezieht.
    Hier wurde dies als Spam geahndet, obwohl jene Frage sich damals klar aufs Gedicht bzw. auf eine vom Autor konkret dazu gestellte Frage bezogen hatte: https://www.gedichte.com/showthread.php/215302-Frage
    Also gleicher Massstab für alle bitte. LG gugol

    P.S.: Und wenn ihr schon am Gucken seid: Im Grunde ist auch #3 Spam und die Frage stellt sich mir, was der Satz von cuellar überhaupt in der Gedichterubrik zu suchen hat.

    *************

    Ausserdem, wollt ihr den User Arinaco AC. einfach totschweigen oder entsprechen dessen Beiträge dem Qualitätsverständnis der aktuellen Moderation? (Drei Mods haben sich letzthin sein Profil angeschaut, also sagt nicht, ihr hättet ihn nicht wahrgenommen). In folgendem Beitrag bspw. eine Judenbeschimpfung (bzw. Jude als Schimpfwort):
    https://www.gedichte.com/showthread....om-Liebesgrund
    "WENN IHR KEINE AFFEN WART - SO BRINGE ICH MICH UM,

    IHR SEID ES - DIE GRÖßTEN JUDEN, DIE DIE WELT JE EINMALS GESEHEN ...

    IHR MÜSST IN DIE HÖLLE GEHEN"
    Geändert von Gugol (31.05.2019 um 09:30 Uhr)

  5. #80
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    4.450
    Danke für die Meldung, die Spams wurden gelöscht.

    Die Sache mit Arinaco AC ist schwieriger und hier diskutieren wir intern noch. Natürlich entspricht das nicht unbedingt meinen qualitativen und asthetischen Empfinden, aber das ist für den hier zu prüfenden Vorwurf ja unerheblich.

    Ich verstehe, dass du es als Beschimpfung auffasst, allerdings schreibt der Autor (wenn es mittlerweile nicht wegeditiert wurde), dass es ein Theaterstück aus der Sicht der Bibelautoren ist, aus deren historischer Sicht dies eine zutreffende Anrede sein mag.

  6. #81
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.256
    Nö, also der von mir verlinkte Text hat mit dem angekündigten Roman nichts zu tun, steht auch in der Rubrik Natur, da gehts um die Ausfischung irgend eines Sees und hinten und vorne nicht um etwas Historisches, sondern um etwas Aktuelles. Der Roman wurde bei dem Lavendelmörder angekündigt. LG gugol

  7. #82
    Registriert seit
    Feb 2017
    Ort
    Im dritten Nistkasten von Links.
    Beiträge
    496
    Guten Morgen Gugol:

    Vielen Dank für die Meldung. Die Prüfung hat etwas länger gedauert, da wir Arinaco AC um Klarstellung gebeten haben. Wir bitten daher um dein Verständnis.

    Der User versicherte uns, dass die Erwähnung der Juden im Kontext nicht rassistisch gemeint war. Wir haben ihm jedoch mitgeteilt, dass es durchaus so verstanden werden könnte.

    Arinicao AC hat den Text daraufhin editiert und die entsprechende Stelle entfernt.

    Viele Grüße
    Liara
    Geändert von Liara (03.06.2019 um 08:30 Uhr)

  8. #83
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    schweiz/bw
    Beiträge
    9.140
    hallo
    ich finde, in diesem faden
    https://www.gedichte.com/showthread....essefreiheit-4!
    verletzt ein kommentar die grundregeln.
    kp

  9. #84
    Registriert seit
    Nov 2010
    Ort
    Im nächtlichen Wald
    Beiträge
    9.167
    Hallo kaspar praetorius,

    gegen welchen Teil der Grundregeln verstößt der Beitrag denn? Ohne Hinweis darauf, können wir dir nicht antworten, ob du mit deiner Aussage recht hattest.

    Gruß
    Nachteule
    -Moderator-

  10. #85
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.103
    Dieser eintrag ist spam: https://www.gedichte.com/showthread....75#post1007075 - spiegelt aber qualitativ das ursprungswerk exakt wieder.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  11. #86
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.282
    Danke, Walther,

    für die Meldung. Wir haben den User Zärtlichkeit darauf aufmerksam gemacht, dass reine Gedichtantworten nicht gestattet sind und werden die seine in Kürze löschen, falls er nicht noch einen Kommentar zum Text hinzufügt.

    Freundliche Grüße
    Richmodis

  12. #87
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.103
    Hi Richmodis, es ist immer noch spam, leider. lg W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  13. #88
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.282
    Danke Walther, für deine Meldung.

    Nach unserem Dafürhalten ist der Kommentar von Zärtlichkeit nach der Ergänzung nun nicht mehr als reine Gedichtantwort und nicht weiter als Spam einzuordnen. Er kann somit bestehen bleiben.


    Viele Grüße
    Richmodis

  14. #89
    Registriert seit
    Jun 2016
    Beiträge
    1.218
    https://www.gedichte.com/showthread....09#post1005909

    https://www.gedichte.com/showthread....18#post1007618

    "Gedicht" und Kommentar sind reine Verarschung! Richtig traurig und bedenklich finde ich, dass sich ausgerechnet ein Mod auf so einen Schwachsinn einlässt und solche Trolle damit auch noch fördert!

  15. #90
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    2.152
    Liebe Albaa,

    wo siehst Du denn da einen Verstoß gegen die Grundregeln? Der Punkt "Verarschung" steht nämlich nicht drin und ließe sich nur schwer nachweisen. Da müsstest Du schon etwas genauer erklären, wo Du einen Grundregelverstoß siehst, sowohl im Gedicht, als auch in den Kommentaren.

    LG Claudi

Seite 6 von 7 Erste ... 4567 Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2018, 00:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden