Seite 10 von 10 Erste ... 8910
  1. #136
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.983
    Hallo AD,

    beleidigend finde ich den Satz nicht, aber zum Text wurde wirklich kein Wort gesagt. Deswegen habe ich den Beitrag gelöscht.

    LG Claudi

  2. #137
    Registriert seit
    Jun 2009
    Beiträge
    2.164
    Ich melde Cara 1963 und Festival mit Beitrag 7 zu folgendem Text

    https://www.gedichte.com/showthread....75#post1015675

    Hier wird mal wieder die Selbstdarstellung auf Kosten anderer ausgelebt. Viel Blabla...mit dem Ziel den Autor vorzuführen - jedoch null Textarbeit.
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  3. #138
    Registriert seit
    Sep 2014
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.197
    @AD,
    es ist immer gut, wenn man das Gelesene auch verstehen kann!
    Ich habe Festival mit meinem Laptop ausgeholfen.
    Das hat er ausdrücklich erklärt.

    Cara1963

  4. #139
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.643
    Liebe Moderatoren,
    A.D. meldet cara 63 - und sie ist völlig unschuldig. Ich habe deutlich zu verstehen gegeben, dass ich - Festival - den Beitrag geschrieben habe.
    Ich habe mich genauso unmissverständlich zum Text Hans Plonkas geäußert. Sollte AD Nachhilfeunterricht benötigen - ich stehe gern bereit. Das eigentlich Schlimme an der ganzen Sache ist, dass Werke wie das über ein eventuelles Raumschiff und die Reaktion der A.D. das Niveau des Forums deutlich absenken.
    Gruß,
    Festival

  5. #140
    Registriert seit
    Jan 2017
    Ort
    "Schäl Sick"
    Beiträge
    1.549
    Hallo A.D.,

    danke für deine Meldung.

    Heinz bezieht sich in dem gemeldeten Beitrag auf den Inhalt des Textes von Hans Plonka. Eine bedeutsame Verletzung der Netiquette sehen wir nicht.

    Du unterstellst als Grund für die Meldung Selbstdarstellung. Es könnte auch einfach Unverständnis über den Inhalt eines Textes sein, die sich in einem sarkastischen Kommentar entlädt. So schlimm, dass wir hier etwas unternehmen möchten, finden wir ihn nicht. Hans hat ja auch inzwischen mit gewohnter Gelassenheit darauf reagiert. Wir sehen deshalb hier keinen Handlungsbedarf.

    Was uns allerdings erstaunt -Lieber Heinz -

    ist, dass Cara dir ihren Account "leiht". Warum macht ihr das? Es ist doch klar, dass dies zu Irritationen und Verwechslungen führt. Ist doch kein Akt, sich mal eben neu einzuloggen. Cara ist so, wie ihr das handhabt, jedenfalls dafür verantwortlich, was unter ihrem Account passiert. Wäre schön, wenn ihr das künftig nicht mehr macht.

    LG
    Richmodis

  6. #141
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.643
    Liebe Richmodis,
    Cara hat mir ihren Account nicht geliehen. Die Sache ist ganz einfach zu erklären: Ich war in Berlin, habe an Caras PC das Gedichteforum aufgerufen und erst nach dem Schreiben meines Beitrags bemerkt, dass ich meinen eigenen Account nicht aufrufen konnte. (Vielleicht bin ich einfach zu dumm für solche Sachen.
    Liebe Grüße,
    Heinz

  7. #142
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.983
    Lieber Heinz,

    dann war Cara wahrscheinlich noch eingeloggt. Nächstes Mal bitte einfach Cara abmelden und Dich anmelden, bevor Du schreibst. Dann ist die Sache geritzt.

    LG Claudi

  8. #143
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.643
    Geht klar.
    Danke für die Nachsicht.
    H.

  9. #144
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.525
    https://www.gedichte.com/showthread....32#post1017832
    #3 ist Spam, es wird nicht auf den Text eingegangen und einmal mehr die eigene, im Forum bereits mehrfach verbreitete, Message deponiert.

  10. #145
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.983
    Danke, Gugol. Der Autor fühlt sich offenbar auch belästigt. Wird umgehend gelöscht.

    LG Claudi

  11. #146
    Registriert seit
    Feb 2017
    Beiträge
    1.525
    https://www.gedichte.com/showthread....25#post1018825
    #3 ist Spam, kein Bezug zum Gedicht, null Begründung, die im Zusammenhang mit dem kommentierten Text steht, sondern auf eine Äusserung des Autors in einem anderen Thread abzielt.
    Und wo wir schon dabei sind, hier #2 wohl auch Spam:
    https://www.gedichte.com/showthread....00#post1018800

  12. #147
    Registriert seit
    Nov 2019
    Beiträge
    97
    ich werde mich einfach nicht mehr provozieren lassen
    danke für die hilfe
    Geändert von Mythenfreund (02.12.2019 um 18:55 Uhr)

  13. #148
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Bremen
    Beiträge
    1.983
    Hallo zusammen,

    @ Gugol: Spam wurde entfernt

    @ Mythenfreund: In den von Dir gemeldeten Beiträgen konnte ich weder Spam, noch Beleidigungen erkennen.

    LG Claudi

  14. #149
    Registriert seit
    Jan 2004
    Beiträge
    214
    Hiermit zeige ich die User Carolus und Festival wegen Mobbing, Verleumdung und übler Nachrede an.

    Der Tatort befindet sich hier: https://www.gedichte.com/showthread....Wind-in-Schilf

    Ich habe ein paar Tage gezögert um zu sehen ob Ihr es aus eigener Kraft seht, daß da Handlungsbedarf besteht. Auch Euren ständigen
    Ehrenmitarbeitern, AD und Walther habe ich damit eine Chance gegeben, tätig zu werden. Nun, da die zwei Süßen weg schauen, fordere ich Euch auf die oben genannten Übeltäter zu bestrafen. Zu Dance Macabre Zeit hätte ich es gar nicht tun müssen, Er hätte sie aus eigenem Antrieb aufgespürt und zu vier Wochen Verbannung verdonnert. Da er nicht mehr da ist muß ich mich selber bemühen, mir die Gerechtigkeit zukommen zu lassen.

    Mal sehen was wird für diese "Schulmeister" dieses Mal rausspringen.

    Recht wohl zu leben wünschend,
    Akibarubin
    Es steht jedem frei mir zu widersprechen.

  15. #150
    Registriert seit
    Sep 2006
    Ort
    Hilden, NRW
    Beiträge
    6.643
    Hallo Akubarubin,
    Du hast vergessen, die entsprechenden Strafen vorzuschlagen.
    Für Carolus schlage ich, er weiß wovon ich spreche, mindestens drei Stunden Streckbank vor; zu vollziehen im Folterkeller der Leuchtenburg zu Kahla. Für mein Vergehen wäre die Garotte angebracht.
    Die Frage sei allerdings kurz vorm Zerreißen der Glieder und meinem unvermeidlichen Ableben gestattet: Wo siehst Du (trotz Deines Mottos "Es steht jedem frei mir zu widersprechen.") Mobbing, Verleumdung und üble Nachrede? Du solltest, wenn vorhanden, die Adventskerzen wechseln. Einige davon vernebeln das Gehirn.
    Mit allerbesten adventlichen Grüßen,
    Festival
    Geändert von Festival (Gestern um 22:05 Uhr)

Seite 10 von 10 Erste ... 8910

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2018, 00:00

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden