1. #1
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    1

    Post

    frage und antwort

    dann stellte auch sie mir die frage:
    "was schaust du mich denn so an?"
    ich dachte erst, dass ich ihr sage:
    "ich bin eben doch nur ein mann"

    doch dieser satz schien mir gefährlich
    (wie käme er wohl bei ihr an?)
    und darum sagte ich ehrlich:
    "ich bin eben doch nur ein mann"

    (1998)

    aus: http://www.bruncken.de

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    19
    Hi! Das kenn ich nur zu gut.
    Ich stell dann immer die gegenfrage:"Darf ich nicht kucken?"
    Als antwort höre ich keine verneinung, aber...
    Immer das gleiche.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Frage und Antwort
    Von kaspar praetorius im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 01.03.2017, 11:26
  2. Frage und Antwort
    Von Hans Plonka im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 09:33
  3. Frage & Antwort
    Von horstgrosse2 im Forum Minimallyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.10.2007, 17:17
  4. Frage und Antwort
    Von zuckerschnäuzchen im Forum Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.03.2007, 20:22
  5. Eigene Wege Antwort auf "Frage ohne Antwort"
    Von filewalker im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 08.03.2006, 00:10

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden