1. #1
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    27

    Unhappy

    Es zerreißt mich,
    beginnt mich innerlich aufzufressen!
    Langsam, ganz langsam spür ich, dass es immer stärker wird.
    Dieses Gefühl, warum hat es meinen Kopf, mein ganzes Denken, nein, meinen ganzen Körper in Besitz genommen?
    Nun steh ich hier, weiß nicht, was ich tun soll!
    Bin hilflos, hilflos diesem Gefühl ausgeliefert!
    Versuche dieses Gefühl beiseite zu schaffen, klare Gedanken zu fassen, auf einen Entschluss zu kommen!
    Wo ist sie hin, meine innere Ruhe, die vorhin noch mein Leben lebenswert machte?
    Nun hat diesen Platz ein Gefühl eingenommen, welches mein Denken nicht bestimmt, sondern in ein Chaos verwandelt!
    Dieses Gefühl, dass mich zum Weinen bringt, mir jeden Funken Hoffnung raubt, mich Hass und Liebe spüren lässt, leitet meine Taten, meine Gedanken, mein Leben!
    Es verdeckt die Sonne, die ich vorhin noch sah und mich glücklich machte, verdeckt die bunten Farben, die mich fröhlich sein ließen!
    Das Gefühl, das mich beherrscht, das Menschen zerstört, das eine Entscheidung unmöglich macht und mich leiden lässt...VERZWEIFLUNG!

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    19
    Hi! Wie du siehst bin ich der erste, der schreibt. Hättest du nicht all deine gedichte auf einmal zur schau gestellt, wäre es viel interessanter gewesen. Ich glaube nicht, daß viele alles lesen werden was du geschrieben hast und so geht vielleicht grad das beste unter.

    mfg Peter

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    6
    Besser hätte man es nicht ausdrücken können.
    Was mich betrifft sprichst Du mir aus dem Herzen, denn nichts ist schlimmer als verzweifelt zu sein.
    Nicht wissend wie man dieses Gefühl wieder los wird, ist noch schlimmer.

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2005
    Beiträge
    7

    Thumbs up

    Ursprünglich eingetragen von Winzling
    Besser hätte man es nicht ausdrücken können.
    Was mich betrifft sprichst Du mir aus dem Herzen, denn nichts ist schlimmer als verzweifelt zu sein.
    Nicht wissend wie man dieses Gefühl wieder los wird, ist noch schlimmer.
    dieses gedicht spricht wie meine seele du hast aus deiner seele geschrieben die verzweiflung ist das schlimmste was dir wiederfahren kann ich weiss es ich hab es durchgemacht mach weiter so und lass dein herz oder deine seele sprechen grosses lob

  5. #5
    barfly Guest
    hallo StillesWasser

    also dein kleiner text haut mich jetzt nicht um. er hat nicht wirklich etwas originelles. der einzige satz der mich angesprochen hat war:
    "Nun hat diesen Platz ein Gefühl eingenommen, welches mein Denken nicht bestimmt, sondern in ein Chaos verwandelt!"

    allerdings, denken ist chaos. das kann man schwer ändern.
    trotzdem finde ich deinen gedanken gut. menschen handeln eben nicht immer bewusst und rational. manchmal leiden sie auch einfach und werden somit handlungsunfähig. die heroisierung dieses zuständes liegt leider auf der hand.

    gruß
    barfly

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.658
    Auch wenn ich mich schwer vorstellen kann, dass Du diese Kommentare, 4 Jahre nach Erstposting, lesen wirst, wollte ich auch mitteilen, dass ich diesen Text nicht anspruchsvoll, originell und gut ausgearbeitet finde.
    Kurzum kann mich als nur barfly anschließen.

    Alles Liebe
    Micha

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Bitte zerreißt mich.
    Von Piter im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.06.2017, 16:27
  2. Nehme mich an, zerbreche mich nicht! (Alles paletti corretti)
    Von kaspar praetorius im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2013, 07:33
  3. Liebe zerreißt
    Von horstgrosse2 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.08.2009, 06:48
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2006, 21:43
  5. Du wolltest nie mehr ohne mich sein, jetzt hast Du mich verlassen!
    Von Sternchenzauber im Forum Alltägliches, Biographisches
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 23.01.2003, 16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden