Thema: Morgengrauen

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Saarpfalz
    Beiträge
    2.909

    Morgengrauen

    Schaust Du jetzt in Deinen Spiegel?
    Greift auch Dich das Grauen an?
    Morgen ist ein böser Tiegel.
    Teufel schlägt Dich schnell in Bann.

    Sechs Bretter grinsen Dir entgegen
    und heißen Dich willkommen.
    Fast bist Du ja schon angekommen.

    **
    ich strebe. Denn ich bin verwegen.







    (c)
    Geändert von Cyparis (18.04.2008 um 16:32 Uhr)
    Quos Ego! Omnia vincit Amor

  2. #2
    Registriert seit
    Oct 2005
    Beiträge
    6.312
    Hallo Cypi,

    ganz frisch, dein Text, den ich hier entdeckte, als ich grad einen Beitrag abschickte.

    Ich denke, ich muss ihn noch ein paarmal lesen; denn so ein tristes Morgengrauen ist schwer zu verkraften,
    auch wenn das LI sich selbst als verwegen bezeichnet,
    weil es einen Entschluss gefasst hat.

    Sechs Bretter? Ein Sarg?....
    Oh ich lasse es lieber, jetzt schon eine Deutung abzugeben.....


    Lieben Gruß,
    katzi
    Nickänderung: supikatzi wurde zu Chavali


    ~WÖRTERWUNDERTÜTE~

    Werkeverzeichnis (unvollständig - ruft nach Aktualisierung): Katzenspuren

    ©
    auf alle meine Texte!

  3. #3
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Saarpfalz
    Beiträge
    2.909
    Liebe Supikatzi....

    ja, Du hast recht geraten.
    Schade, daß ich keine Noten "mitliefern" kann - es sollte ein Lied daraus werden.
    Danke für Deinen Kommentar!

    LG von Cyparis
    Quos Ego! Omnia vincit Amor

  4. #4
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    Saarpfalz
    Beiträge
    2.909
    Guten Tag, Mike S...

    w o r a n machst Du Dir die Finger schmutzig? An meinem Gedicht? Das ist mir nicht verständlich.

    "Tiegel" ist ein sehr kompakter (Porzellan/Steingut) Behälter für Salben , Öle, Lini
    mente, Essenzen et cetera. Die werden am Morgen geöffnet.Ein solcher Tiegel vermag auch andres zu enthalten. Womöglich hat Dich das fehlende "der" gestört? Aber von einem "das" ist der Sinn nicht allzuweit weg.
    "Teufel schlägt Dich schnell in Bann" dürfte unmißverständlich sein.

    Weder weiß ich, was ein "Blockreim" ist, noch ein Kreuzreim oder so. In den Formenn und Gesetzen kenne ich mich so gar nicht aus, soweit es Lyrik betrifft.

    Danke für Deinen Kommentar.

    Cyparis
    Quos Ego! Omnia vincit Amor

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Bad im Morgengrauen
    Von nebeltänzer im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2008, 21:15
  2. MorgenGrauen
    Von Cyparis im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 13:51
  3. Morgengrauen
    Von meinanakin im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.03.2008, 00:30
  4. Morgengrauen
    Von sky_so_red im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.03.2008, 20:58
  5. Morgengrauen
    Von solaine im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2001, 11:19

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden