Thema: Leben

  1. #1
    ReinART Guest

    Leben

    LEBEN

    Wie so manches in Erscheinung tritt,
    so manches wieder diesem Sein entglitt.
    Wie Bilder aus dem Nichts entspringen
    und Laute geräuschlos in der Nacht verklingen,
    so kam auch ich an diesen Ort
    und war im gleichen Augenblick schon wieder fort.

    2004

  2. #2
    ReinART Guest
    Hallo Stimulanzia
    ja, habe lange Zeit zen praktiziert. Dies erkennt man vielleicht in meinen Gedichten.
    Und immer wieder die Fragen: Wer denkt, wer spricht, wer lebt und wer träumt. etc; schlußendlich: Wer bin ich?
    Hat man nicht auch heute schon wissenschaftlich bestätigt, dass die kleinsten Teilchen aus dem Nichts entstehen und wieder dorthin verschwinden...
    Es gibt nichts von Dauer- alles erscheint und vergeht.
    Und schon wieder dank für deinen netten Kommentar!!

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. So, zu einem Leben, ein Leben lang.
    Von wenigviel im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.03.2016, 20:36
  2. Dialog mit dem Leben (Schicksal zum Leben)
    Von Elidea im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.06.2007, 14:40
  3. kann wieder Leben- leben mit DIR!
    Von lilipud im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2006, 10:08
  4. Lasst Leben doch leben
    Von citty im Forum Archiv
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.03.2002, 23:10
  5. Das Leben ist kein Leben mehr
    Von Kisa im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.06.2001, 11:41

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden