Graubraun der leere Strand
sanfte Wellen heilen Sandnarben

Von einem Felshöcker im Meer
erhebt sich die Zeit wie ein Kormoran
der mit reichem Fang heimkehrt
hungrige Münder zu stillen

Seidiges Licht
wiegt den Tag in den Schlaf

lehnt sich zurück