Thema: Erotik

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    19

    Erotik

    Ich werde dich verführen,
    will deine Nähe spüren.
    Sanft werd ich deine Haut streicheln,
    durch meine Küsse dich erweichen.
    Die Glut der Lust ,sie ist entfacht,
    zum Feuer der Leidenschaft.
    Unsere Körper beben vor Verlangen,
    es glühen unsere Wangen.
    Die Küsse werden intensiver und
    heisser,unsere Umgebung
    nehmen wir nicht mehr wahr,
    nur unser Verlangen ist da.
    Den Partner zu spüren so intensiv,wie es noch
    nie war.
    Unser Atmen wird ein Stöhnen,unsere Körper
    Hitziger
    beben,
    werden wir gleich Gemeinsam den Höhepunkt
    erleben.
    Jetzt liegst du in meinem Arm,ich drück dich
    zärtlich
    an mich
    Ich liebe dich.

  2. #2
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    175

    Gemeinsames Kommen

    Hi giftige Feder,

    da entdecke ich nix Neues. Ich habe nur mal geschaut wegen der immerhin 240 Klicks, wo ich mit meinem Gedicht auf knapp die Hälfte kam

    Verlangen - alles vergessen - gemeinsam kommen - und dann der Ausdruck der Liebe, die natürlich politisch korrekt dazu gehört...

    Mir fiel beim Lesen ein, dass "gemeinsam kommen" meines Erachtens fast überall vollkommen überbewertet wird. Kinsey hat gesagt: "Guter Sex ist häufiger Sex". Das scheint mir viel eher zuzutreffen als "guter Sex ist, wenn es beiden gleichzeitig kommt".

    Gruß Henk
    Ich glaube, die meisten Menschen suchen nichts Außergewöhnliches, sondern ganz im Gegenteil: Sie sind süchtig nach allem, was gewöhnlich ist, um sich nicht umgewöhnen zu müssen.

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2004
    Beiträge
    1.731
    Hallo!

    Man erhält mir immer interessante Einblicke in die Gedankenwelt der User ( at Mr Henky). Fakt ist: Hier ist nichts neues drin. Jede zweite Story ist in dieser Rubrik so aufgebaut. Selbst die Bilder sind immer wieder die gleichen. Und wie ist es jedes Mal die gleiche erotische Situation zu erleben, immer wieder? Ja, weniger elektrisierend als ermüdend.

    Gruß, JamZee

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2004
    Beiträge
    175
    Zitat Zitat von Jamzee
    Hallo!

    Man erhält mir immer interessante Einblicke in die Gedankenwelt der User ( at Mr Henky). Fakt ist: Hier ist nichts neues drin. Jede zweite Story ist in dieser Rubrik so aufgebaut. Selbst die Bilder sind immer wieder die gleichen. Und wie ist es jedes Mal die gleiche erotische Situation zu erleben, immer wieder? Ja, weniger elektrisierend als ermüdend.

    Gruß, JamZee

    na Jammiboy

    Hab ich was von mir erzählt? *Grinsen unterdrückend unschuldig in die Luft guck*

    Ich finde, immer wieder dieselbe erotische Situation kann durchaus immer wieder gleich schön und erbaulich sein - sofern der Mensch dazu der Passede ist und das grundsätzliche erotische Interesse entsprechend stark ausgeprägt ist. Ich kenne das auch vom Motorroller fahren oder vom Rauchen. Auch wenn ich letzteres schon seit 4 Jahren nicht mehr tue, das sind so die Dinge, die sich für mich nie abnutzen, die jedes Mal, jeden Tag aufs Neue immer wieder mit der gleichen (vor)freude "über mich herfallen", die mich latent immer reizen. Diese Dinge verschleißen sich einfach nicht. Jeder kennt das sicherlich von irgendwas. Beim Spieler ist es das Spielen, beim Filmefreund das Schauen von Filmen (auch unter Umständen immer derselbe), beim Besitzstrebenden das Geld, beim Säufer das Saufen und beim "Fühler" eben das Fühlen von/beim Streicheln- und Küssen etc.

    Bei jedem ist es etwas anderes, was nie langweilig werden kann, was ewig bohrt, was immer und stets sofort "durch und durch" geht, worauf man sich fast ohne Pause tierisch freut und wofür man bereit ist, sehr viel Anstrengung auf sich zu nehmen, nur um es nicht nicht mehr erleben zu können. Meines Erachtens ist es übrigens irgend so ein blödes Naturgesetz, dem nach der Mensch gerade an die Dinge, die ihn besonders reizen am wenigsten leicht herankommt.

    Gruß Henk
    Ich glaube, die meisten Menschen suchen nichts Außergewöhnliches, sondern ganz im Gegenteil: Sie sind süchtig nach allem, was gewöhnlich ist, um sich nicht umgewöhnen zu müssen.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Erotik pur
    Von Anjulaenga im Forum Erotik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.02.2018, 18:15
  2. Erotik
    Von Cyparissos im Forum Erotik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.04.2014, 09:47
  3. Erotik
    Von hyperion01 im Forum Bibliothek - Interpretationen und Gespräche
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.06.2011, 11:23
  4. erotik
    Von februar im Forum Erotik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.05.2008, 08:05
  5. Erotik
    Von Balakei im Forum Erotik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.06.2004, 01:44

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden