Wieso brichst du mir mein herz,
Wieso lässt du mich so leiden,
Mit deinem schweigen,

Es ist so voller schmerz,
Dein kleines herz,
Lass mich nicht alleine stehen,

Du schnürst mir meine Luft,
Du zerreist meine Seele,
Zerschmetterst mein herz,


Doch es Interessiert dich einfach nicht,
Den du liebst mich nicht,
Es ist dir egal,

wie viel tränen ich vergiss,
So sehr läst du mich leiden,
Und doch werde ich immer schweigen,

Ich lass dich gehen,
Doch mein herz wird dich
Immer einsperren

Du hast mich verbrannt,
Und mein leben zerstört
Und doch wer ich immer
Für dich leben und es niemand anderen jemals geben.


Freu mich über jede art von Kritik …….