1. #1
    Registriert seit
    Aug 2008
    Beiträge
    8

    Danke das du immer für uns da warst!!!!

    Hey Marco!!!

    Wir wollten dir nur sagen,
    du bleibst für immer in unseren HERZEN!!
    Egal was passiert, egal wie schlecht manche Zeiten waren...
    Wir haben immer zusammen gehalten...
    Wir waren immer für dich da, genau wie du für uns...

    Wir danken dir dafür...
    Wir hatten so viel Spaß zusammen, sind durch
    Dick und Dünn gegangen...
    Alles was du für uns getan hast werden wir
    die nie vergessen, du bist zwar von uns
    gegangen aber trotz allem lebst du
    in Unseren Herzen weiter...

    Wir wissen alle das wir uns irgendwann wieder sehen
    zwar noch nicht allzu schnell aber dann
    werden wir und nie mehr auseinander gerissen...

    Als wir von diesem Unfall gehört haben
    dachten wir uns nicht viel dabei
    wir dachen nur, ohje schon wieder zwei Jungs
    die ihr Leben geben mussten...

    Doch kurz darauf lief deine Freundin tränen
    überstömt ins Zimmer und sagte,
    :,,Hey alle die nicht sitzen, setzt euch bitte,
    ich muss euch was sagen..."

    Wir dachten ohje was kommt jetzt,
    sie sagte:,,Marco...er hatte einen Unfall
    er hat ihn nicht überlebt"

    Im Zimmer war totenstille...
    Wir waren alle fassungslos und starrten
    nur vor uns hin...

    Hiermit Verabschieden wir uns für unabsehbare
    Zeit bei dir!!

    Wir werden dich nie vergessen Marco!!!

    Deine Homey´s

    Daniela, Rico, Sandra, Phil, Tamara, Sergey, Yessi
    Marina, Micki, Mike und Fabio

    und natürlich deine dich immer liebende
    Freundin Chantall

  2. #2
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    804
    Hallo Mäusle,

    Du postest hier in einem Gedichteforum, falls Dir das nicht aufgefallen sein sollte. Und ich bin ziemlich sicher, dass Verstorbene hier nicht vorbeischauen, in der Hoffnung, es sei Post für sie da...

    Tut mir leid, aber das obige hat hier einfach nichts zu suchen.

    Nichts für Ungut
    Nina

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2007
    Beiträge
    125
    moin,

    also ich muss Nina uneingeschränkt zustimmen, ich kann dem nichts Lyrisches abgewinnen rein gar nichts. Es ist mE nach ein Nachruf und nicht mal ein wirklich guter da er auch noch mit einer Ereignisbeschreibung gekoppelt ist und verrate mir bitte was sowas mit Frohsinn und Hoffnung zu tun hat????

    Ryuu
    Und die See wird allen neue Hoffnung bringen, so wie der Schlaf die Träume bringt daheim.
    Christoph Columbus

    Während der Tiger nicht aufhören kann, Tiger zu sein, sich nicht enttigern kann, lebt der Mensch in ständiger Gefahr sich zu entmenschlichen.
    Ortega Y Gasset

    © auf meine Werke

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. wo warst du?
    Von FairyCake im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.06.2011, 09:55
  2. Für mich warst du immer Winter
    Von seufzer im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.01.2008, 18:24
  3. Da wo du warst...
    Von googlesnarfen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.02.2007, 21:24
  4. Als du warst
    Von Akanta im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2006, 22:43
  5. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.11.2001, 20:34

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden