Umfrageergebnis anzeigen: Wer gewinnt?

Teilnehmer
10. Sie dürfen bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Gedicht 1

    5 50,00%
  • Gedicht 2

    5 50,00%
  1. #1
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    1.094

    Duell 17 - "Des Nachts"

    Des Nachts

    Schemenhaft zeichnet die Nacht ihre Schatten. Lautlose Kreise
    Zieht die Eule am wolkenschweren Himmel; und ängstlich
    Huschen die Mäuse durchs Laub. Das Netz einer Spinne im Winde
    Bündelt Mondlicht und bricht es - mitten hinein ins Bewusstsein.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2008
    Beiträge
    1.094

    Duell 17 - "Des Nachts"

    Des Nachts

    Im Lagerfeuer qualmte glimmend Frohsinn,
    dem unser Lebensglück verglühend folgte,
    in grüner Asche reich gelebten Hoffens
    erlosch das Mitgefühl in Funkenringen,
    um weiße Zungen tiefen Glaubens kreisend;
    wir sagten Liebe Lebewohl und sangen,

    besangen Herzschmerz, lachten über Wunden,
    die süßer Rauch zu gelben Wolken schleppte,
    das Feuer schürten bald verkohlte Träume,
    wir brieten Zwiespalt so wie Mäusespeck.
    Als Regen einbrach, warf ich Angst ins Feuer,
    der Wald begann, in Flammen aufzugehen.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.03.2014, 13:14
  2. Duell 23 (Woitek und anamolie) "Gestaltwandel"
    Von WBL im Forum Gedichte-Duelle
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.03.2014, 22:36
  3. Duell 16 "In Anlehnung an alte Meister"
    Von WBL im Forum Gedichte-Duelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.07.2008, 13:51
  4. Duell 7 Thema "Im Namen der Liebe"
    Von Kerlchen40 im Forum Gedichte-Duelle
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.05.2008, 09:20

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden