1. #1
    Registriert seit
    May 2008
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    284

    Von Dichtern und Dingen

    Ein Dichter suchte
    tiefe Dinge.
    Er suchte, fand
    und schwieg sie schließlich an.

    Dunkle Lichter
    strahlen ihn nun an.
    Sie suchten, fanden
    und schweigen ihn nun an.

    Nur Ihr
    macht mich zum wahren Dichter,
    nur durch Euch
    bin ich erwacht.

    Nur Du
    machst uns zu wahren Dingen,
    nur Du
    vollendest uns zu ganzer Pracht.

    Der Dichter versenkte
    sich ganz still,
    in Wassern der Unsterblichkeit
    - Die Dinge nicht mehr weit.

    Wenn alle schließlich
    ganz vereint,
    ist Vater Tod
    nicht mehr so weit.

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Ort
    Zarrentin am Schaalsee
    Beiträge
    1.515

    Smile

    Schön wie Du das darstellst, das Dichten ist eine Gabe, wo wir nichts für können. Die Einsichten, die höheren Einblicke oder wie immer man es nennen möchte, es fließt einem von wo anders zu. Und diese Quellen sind bestimmt auch noch individuell unterschiedlich.

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.993

    Von Dichtern und Dingen

    Deine Darstellung eines Dichterlebens ist gut.
    ..an reimt sich auf ..an, da machst Du es Dir etwas zu leicht.

    Auch an Sophia-Fatima

    Dichten ist eine Kunst, sie kommt aus dem Gemühtszustand und dem Gefühl, dazu benötigt man noch Muße (Zeit) in welcher man durch Arbeit (Textarbeit)
    sich müht etwas ansprechend in einen schönen Rahmen zu bringen (Versmaß).
    Inspirationen (Ideen) sind nur ein Anstoß, sie müssen umgesetzt werden, sonst macht man es sich zu leicht.

    Es grüßt Hans Plonka
    Geändert von Hans Plonka (27.11.2008 um 12:57 Uhr)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Umgang mit Dichtern und Gedichten
    Von Dr. Karg im Forum Gesellschaft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.06.2017, 16:57
  2. Vor Dichtern wird gewarnt
    Von Fritz Godemehl im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2014, 08:55
  3. von dichtern-10.1.13-10:50
    Von hawemundt im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.06.2013, 00:26
  4. Den Dichtern
    Von Waldkauz im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 17.05.2009, 11:08
  5. In all den Dingen
    Von spitzmaus19 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.04.2005, 18:45

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden