Schon wiedermal ein schlag ins gsicht
Ich glaube du verstehst das nicht
Ich will doch nur noch einmal küssen
Was ich sonst werde immer missen

Denn du wirst sein so fern von mir
Und ich bleib immer vor der tür
Da du nie wieder öffnen wirst
mir damit heftig eine schmierst

nun wähle weise und denk nach
sonst bist in zukunft immer wach
wenn da liegst nachts zur dunklen stund
vermisst das wort aus meinem mund

du warst für mich der sonnenschein
nun bleib ich blind und bleib allein
denn dunkelheit ist um mich rum
das wort nichts wert,nu bleib ich stumm