Gut abgegangen

So lacht der blöde Tafelschwamm,
der Tod, der miefende Tod,
wir kratzen ab
und scheißen drauf,
Pah, Lebbe, wie du loost.

Was ist wie Furcht,
wie öffnet sich das Scheunentor
sperrangelweit aus Übermut,
mit lautem Knarren: "Viva vita, Juchee!"

Milchsäureschwaden in welken Lüften,
es ist der olle Grundschulschwamm
mit Augen und schwarzem Umhang, Sense?

Mehr Schmerz und verzinktes Warten,
gelbe Welt, welk die Welt und so,
jedenfalls meistens, nee, nicht?
Alles nur wegen der Furcht
und überhaupt.

Die Brücken schlagen die letzten Zähne
ein und überbrücken eigentlich nichts,
das Urinat vielleicht, den Kot,
den versagenden Schließmuskel. Beugen,
strecken, beugen, strecken, bis in die Wurst.