Thema: mit dem rauch

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    mit dem rauch

    flüchten auch
    meine gedanken
    und in mir
    tut sich leere auf

    rattenkahl
    macht sie mein haupt
    zieht
    durch meine adern
    beherrscht
    jeden muskel

    qualm tritt ein
    verflüchtigt sich
    in schwaden

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    27
    Jetzt hab ich mir glei deine Gedichte anschaun müssn...
    uh...
    *furchterregend*irgendwie...


  3. #3
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    Nun ja...du scheinst mir schnell furchterregt. Denn daß meine Gedichte das sind, höre ich zum ertsen Mal.
    Ich habe mir von dir auch ein paar Sachen angesehen.
    Nimm es mir bitte nicht übel, wenn ich dir sage, daß sie nicht so meinen Geschmack treffen.

    best regards

    Fate

  4. #4
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    38
    feine zeilen fate!

    Über den Wolken…

    Rio.

    aber "mit dem rauch

    flüchten auch
    meine gedanken
    und in mir
    tut sich leere auf"

    und "qualm tritt ein
    verflüchtigt sich
    in schwaden"

    klingt zwar gut,
    scheint mir aber auf den ersten blick redundant zu sein.

    auf den zweiten, dritten und vierten auch.

    naja, und beim fünften dämmerts dann so langsam.

    1.Strophe
    die zigarette entspannt, macht den kopf frei.

    2.Strophe
    im wahrsten sinne des wortes: krebs und die folgen.

    3. Strophe
    nichtsdestotrotz wird weiter geraucht.

    oder

    1.Strophe
    einatmen, der joint entspannt, macht den kopf frei.

    2.Strophe
    das zieht sich durch den ganzen körper, alles ist locker.

    3.Strophe
    ausatmen, gleichgültig wird der qualm beobachtet.

    oder so oder so ähnlich.

    Über den Wolken…

    rio.





  5. #5
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    Respekt!
    Du liegst nicht so falsch mit deiner Interpretation.
    Um genau zu sein, fast richtig!


  6. #6
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    290
    Aber ob man das nun als redundant bezeichnen kann, wage ich noch zu bezweifeln...

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    38
    Nun Fate,

    wie es aussieht hatte ich ob der redundanz
    auch so meine zweifel. deshalb ja auch die interpretationsgedanken, die dem 3. Abschnitt
    einen sinn einzuhauchen suchen.

    wenn ich von meinem aller ersten gedanken ausgehe,
    der allein auf dem krebs-durch-rauchen-motiv beruhte
    und das trotzige (?) resignierende (?) weiterrauchen
    außer acht ließ, dann ist es der 3. Part (zwar vom
    klang und der farbe her nicht überflüssig und schön,
    deshalb auch ein feines bild zum abschluß. und einen
    3. Abschnitt muß es meiner meinung nach auch geben, da
    die 2. allein den leser unbefriedigt zurücklassen würde
    und den text unfertig erscheinen ließe.)
    inhaltlich eben doch nur wiederholung.

    voller wohlwollen.

    über den wolken…

    rio.


Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Rauch
    Von Lostüü im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.04.2009, 12:30
  2. Rauch
    Von Manny im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2008, 21:07
  3. Rauch
    Von traumfänger im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.07.2007, 22:03
  4. Rauch
    Von Mouche im Forum Archiv
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2006, 17:36
  5. Rauch
    Von nomad im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.04.2005, 18:04

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden