Thema: Bonbon

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2

    Bonbon

    Hallo,
    ich bin neu hier, das ist mein erster Beitrag
    Hätte gerne euere Meinung zu meinem kleine Gedicht, danke schonmal.

    Wie ein Bonbon
    hart und zerbrechlich
    süß und vergänglich
    schwer zu lassen
    leicht zu verlieren
    so ist Existieren


    Krazzo

  2. #2
    DerKleinePrinz* Guest
    Hallo Krazzo

    Herzlich Willkommen in unseren Reihen
    Deine Zeilen können mich noch nicht so richtig begeistern, aber du stehst ja auch erst am Anfang deiner Karriere. Das Gedicht erinnert eher an einen Aphorismus bzw. eine Metpher, welche sich über mehrere Zeilen erstreckt. Aber dadurch wird es noch kein Gedicht. Ich kann dir empfehlen dich ein wenig im Forum umzuschauen, vllt. wirst du hier ja heimisch

    Liebe Grüße
    Der Kleine Prinz

  3. #3
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.993

    Bonbon

    Hallo Krazzo,
    herzlich willkommen im Gedichteforum.
    Dein Gedicht ist kurz gefasst und treffend. Noch kein großes Kunstwerk, aber schon ein Kleines.

    Es grüßt Hans Plonka

  4. #4
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    2
    Danke
    ich hatte es erst auch als Aphorismus angesetzt, nur dann alles was mir unnötig erschien weggekürzt, nun ist es naja, ka

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das Bonbon
    Von Lyskamiran im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.10.2010, 16:01

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden