1. #1
    Registriert seit
    Apr 2003
    Beiträge
    3
    Lebenserkenntnis

    Inmitten der Nacht,
    das Kind erwacht,
    schlägt seine blauen Äuglein auf,
    hilfesuchend und verstört
    sieht es die Welt so grausam und kalt
    wünscht nie geboren zu sein.
    Wünscht den Tod,
    obwohl so jung und zart,
    hat jedoch alles gesehen was es gab
    und der Entschluß steht somit fest:
    „Das Leben ist das einzige um das man nicht bitten muss,man bekommt es einfach geschenkt.“

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    An der Elbe
    Beiträge
    11.794
    Also...

    Reimschema: Nichts erkennbares. Du beginnst mit einem Paarreim und lässt das Reimen danach sein. Wie sinnvoll das ist, darüber lässt sich streiten...

    Reime: sprich der einzige ersichtliche: rel. einfach

    Metrik: Ich lass jetzt aus Zeitgründen eine vollkommen detaillierte Metrische Auslegung deines Textes sein. Nur so viel: Er holpert stark...

    Sprache: Einfache Sprache, sehr kindlich zwischendurch, auch sehr kitschig an gewissen Stellen...

    Inhalt: *aargh* Was soll das? Ein biederes Textlein mit einer weissbärtigen Binsenweisheit am Schluss?!? Das kann's ja wohl wirklich nicht gewesen sein, oder? Keine interessanten denkansätze, keine speziellen Schlussfolgerung

    Fazit: Schlecht. Aaaaber, lass dich davon nicht unterkriegen. Learning by doing Das wird schon noch. Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen sag ich da nur.

    gruss
    satch
    Das hier ist meine Signatur und ich bin stolz darauf.

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2004
    Beiträge
    1

    - Lebenserkenntnis pur -

    think about it
    =>

    edit: Link entfernt

    erweitert eure perspektiven -

    gruss

    euer

    Lord


    [Geändert durch satchmo am 12-02-2004 um 08:39]

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Lebenserkenntnis
    Von Schöner Schwan im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.10.2010, 01:22

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden