Der Worte nicht zu viel verloren,

der Kopf woanders sein zu scheint.

Auf and`ren Erden and`ren Sonnen

da ists dunkel, hier ists kalt.

Nur Wärme spühr ich tief im Herzen.

Zerreißen tut mich solch gewalt,

denn Einfluß gibts so denkbar wenig,

auch wenn wir müh`n uns Tag und Nacht.

Ein schöner Tag beginnt mit Freude,

denk jetzt daran mein zartes Kind.

Weil grinsen wir im Kreis der Erde

verliert hier alles seinen Sinn.

Ich küsse dich ...