Thema: Gelackt.

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17

    Gelackt.

    Gelackt.

    Lasur ist allen Augen aufgelegt.
    Und ja, auch deiner Tränen Glänzen rührt
    von jenem, das die Wahrheit von uns führt
    und uns in unsres Wissens Wirren trägt.

    Sachte streicht mein Finger vor dir über
    Tisches Platte? Lächeln macht mich, dass ich
    nichts berühr. Was ist es gleich noch, was dich
    einst schuf? Nichts macht nichts, macht mich nicht trüber.

    Bin heller, klarer, mehr - wenn ich nur will.
    Und weiter näher rückt die Ferne. Still
    wird alles um mich. Ich erfasse. Was?

    Drehend, wendend, windend ist das Sprechen,
    ist das Gehen, ist selbst Stehen. Flächen
    flachen flach. Und Höhen? Hach. Nur das Das(s).

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Wuhan
    Beiträge
    249
    Haha, ich lese es mal als Bekenntnis zur Ratlosigkeit

    Nichts macht nichts, macht mich nicht trüber.
    ist das ein Zitat oder eine Anspielung?

    Still
    wird alles um mich. Ich erfasse. Was?
    haette ich, wenn ich das Ding geschrieben haette als

    Still
    wird alles. Ich erfasse. Was?!

    formuliert. Dadurch waere es eine "Ecce homo" Verballhornung geworden (als die ich es aber auch so lese, aber wahrscheinlich missverstehe ich das ganze Gedicht sowieso), die mir ein herzhaftes Grinsen bescheren wuerde.

    Die Spur, die in Vers 1 gelegt wird
    auch deiner Tränen Glänzen rührt
    von jenem, das
    geht leider verloren. WAS es ist, dass so erfolgreich die Erkenntnis verhindert, bleibt ungeklaert bis zum Schluss. Bzw. wenn es bloss die Sprache ist, was hat es dann mit den Traenen zu tun?

    Insgesamt gefaellt mir das Geraet aber. Habe es einige Male hintereinander gelesen ohne grosse Schmerzen zu empfinden. Es wackelt aber zwischen den Stuehlen hin und her. Damit meine ich, dass es sich um ein Bekenntnis, eine Aussage oder auch nur eine Stimmung herumdrueckt und deswegen letztlich blass bleibt.
    "Wenn ein Affe hineinschaut..." (Lichtenberg)
    "Man sollte eigentlich nur das ein Buch nennen, was etwas Neues enthüllt. " (ders.)

  3. #3
    Registriert seit
    Feb 2008
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    17
    Danke für deine Beleuchtungen!

    Und wackelige Geräte erreichen ja manchmal auf mehr Orte, als andere. Auch wenn mein Staubsauger nicht mehr saugt, sobald der Schlauch mal wieder herausreißt...
    Äh, ja.

    Guten Abend.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden