So raubt er mir die ganze Nacht
Sein Zittern spüre ich neben mir,
Meine Gedanken nur bei ihn
Tausend Fragen würde ich gerne Stellen.

Minute um Minute
Drehe ich mich erst Link
Und dann Recht herum
Doch der Schlaf kommt dabei um.

Die Fragen bohren in meinen Magen
So sollst du mir doch endlich sagen,
Was mich so quellt
Und mir meinen Schlaf stillt.

Doch die Angst davor das sei ein Spiel
Das ist mir zu viel,
So hoffe ich du denkst an mich
Und vergisst mich nicht.

Ein Kuss würde mich zu Ruhr bringen,
Doch irgendwann wir die Uhr klingeln
Werde dich wiedersehen,
werde mich wieder quellen
Der Schlaf mich holen,
Und die Liebe mich in die Ecke drängen.