1. #1
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    7

    Ist da draußen irgendwer?

    Ist da draußen irgendwer?

    Die Gedanken sind so schwer
    Ist da draußen irgendwer?
    Der mir hilft beim Tragen
    Antwort hat auf meine Fragen

    Warum ich? Das ist nicht fair
    Ist da draußen irgendwer?
    Der sich meiner Not erbarmt
    Mich einen Augenblick umarmt

    Mag die Dunkelheit nicht mehr
    Ist da draußen irgendwer?
    Der für mich ein Licht entzündet
    Sich mit mir verbündet

    Ich fürchte mich so sehr
    Ist da draußen irgendwer?
    Der mit seiner starken Hand
    Meine Angst verbannt

  2. #2
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Niedersachsen
    Beiträge
    43
    Das Gedicht zeigt die Sehnsucht und die gleichzeitige Angst sehr deutlich.
    Es ist sehr intensiv dargestellt.
    ich mag es
    Lg Abat
    Freue mich über jede Meinung und Kritik

  3. #3
    Registriert seit
    Sep 2008
    Beiträge
    804
    Hallo Uncle Joe,

    klar, dass man bei diesem Titel an Pink Floyd denken muss; leider auch klar, dass das Gedicht dann krass absticht gegenüber der Eindringlichkeit dieser Musik. Das heisst ja nun nicht, dass ich das obige grundlegend schlecht fände, nur reisst es mich auch nicht vom Hocker.
    Dazu ist es mir einfach zu simpel gehalten. Wenn Du in der Eingangszeile davon schreibst, die Gedanken seien so schwer, dann frag ich mich, wie schwer sie denn wirklich sind; und warum sie schwer sind und nach den ganzen Zeilen dann auch, warum denn jemand da sein sollte, der dem lyr.Ich beim tragen etc. hilft. Was mir eben fehlt ist ein woher, ein wohin und ein warum, gegenüber der puren Ist-Beschreibung von Einsamkeit mit ihren Facetten (Dunkelheit, Furcht, Not). Hier wird weder reflektiert, noch werden starke Bilder im Leser erzeugt.

    Formal hast Du zwar sauber gearbeitet, aber überzeugen kann der simple Paarreim in Kurzzeilen (man grad nur sieben Silben) dann eben auch nicht. So kommt eben formal keine Spannung auf. Solide reicht eben nicht, um zu begeistern.

    Ich denke, es ist Zeit, dass Du Dich selber mal mit einem Text mehr forderst und bin sicher, dass Dein sprachliches Talent eine Menge Spielraum bietet. Sieh dies also bitte nicht als Verriss, sondern eher als Aufmunterung an

    Lieben Gruß
    Nina
    .
    .

    "gesammelte Empfehlungen" von linespur
    Du vermisst einen Kommentar zu Deinem Gedicht?

    Genie ist weniger eine Gabe denn aus blanker Not geborener Erfindungsreichtum.
    Jean Paul Sartre

  4. #4
    Registriert seit
    Dec 2008
    Beiträge
    7
    Hallo Nina,

    vielen Dank für Deine Kritik. Die Verbindung zu Pink Floyd ist mir nicht eingefallen, die Band spielt in meinem musikalischen Portfolio eher eine untergeordnete Rolle. Aber klar, wenn man die beiden "Werke" gegenüberstellt, stellt man schon ein Gefälle fest. Weil halt unter anderem auch die Musik fehlt Ich wollte dieses Gedicht "nackt" halten, ohne Bezug zum Auslöser der Situation oder ähnliches. Meine Intention beim Schreiben ist, eine allgemeine Situation zu schaffen, eine Situation in der sich möglichst viele Leser wiederfinden können. So nach dem Motto: "An diesem Punkt war ich auch schon mal". Kann gut sein, dass ich in diesem Fall übers Ziel hinausgeschossen bin. Werde noch mal in mich gehen, und dran arbeiten. Übrigens, auch ein Verriss ist motivierend.
    Viele Grüße

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Irgendwer
    Von Chumani im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.2010, 21:04
  2. Draußen vor der Tür
    Von ingrid0 im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2008, 20:14
  3. draußen...
    Von ab&zu im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.12.2007, 11:58
  4. Irgendwer sagte mal...
    Von Chrissi04 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2004, 17:47
  5. Nicht irgendwer
    Von Bemmchen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.02.2004, 10:49

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden