Meine Gedanken sie schwirren umher,
Sie sind lässtig
wie ein schwarm hungriger Mücken

Sie töten mich,
ich mag Sie nicht mehr.
Lass Sie verschwinden
im inneren meiner Welt

Lass Sie verroten,
diese Plagegeister.
Geb mir zurück,
was ich schon immer begehre

Ich will doch nur
so sein wie ich mal war.