Thema: Vermächtnis

  1. #1
    Plaristo ist offline Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Hier
    Beiträge
    732

    Vermächtnis

    Dem klebrigen Schatten unserer Selbst
    wurde der Krieg erklärt.
    Verklärte Welt, die wir aufbauten.

    Und ich drehe meine Runden ewig lang.
    Denn auch Atlas trägt seine Last.

    Der Widerstand regt sich und die
    Revolution gilt es zu verhindern.
    Behindern wir den Fortschritt.

    Verbrennt die Bretter, die Welt bedeuten.
    Wie auch die Inquisition es tat.

    Es ist die Zeit gekommen, den Weg
    zu versperren, den es zu erreichen galt.
    Halt nur nicht mehr in diesem Leben.
    Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (F. Nietzsche)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    10.998

    Vermächtnis

    Hallo Plaristo,

    entschuldige bitte, ich verstehe diese Kunstrichtung nicht. Wieso keine Reime und wieso sagst Du nicht Unseren klebrigen Schatten. Kannst Du mich da aufklären.

    Die besten Wünsche für das neue Jahr sendet Dir Hans
    Geändert von Hans Plonka (02.01.2009 um 14:50 Uhr)

  3. #3
    Plaristo ist offline Hier könnte Ihre Werbung stehen!
    Registriert seit
    Jul 2005
    Ort
    Hier
    Beiträge
    732
    Hallo Hans,

    vielen Dank für deinen Kommentar. Ich wünsche auch dir ein frohes neues Jahr!
    Zu deinen Fragen:
    Ich fande die Schatten-Formulierung in meiner Form etwas poetischer und angenehmer zu lesen.
    Mein Gedicht hat Reime. Halb, zumindest. Aber selbst wenn es keine hätte - warum sollte ich sie brauchen? Das Gedicht weist ja auch kein Metrum auf. Ich kann dieses Stilmittel ja auch einfach weglassen.

    liebe Grüße
    Plaristo
    Man muss noch Chaos in sich haben, um einen tanzenden Stern gebären zu können. (F. Nietzsche)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Vermächtnis
    Von macin im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.10.2016, 11:34
  2. Vermächtnis
    Von Datura im Forum Gesellschaft
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.05.2008, 21:49
  3. Vermächtnis
    Von Volker LL im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.02.2008, 14:39
  4. Das Vermächtnis
    Von Celeste im Forum Mythisches, Religiöses und Spirituelles
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 30.07.2006, 12:56
  5. Vermächtnis
    Von Markus im Forum Archiv
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.09.2003, 16:54

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden