1. #1
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Wuhan
    Beiträge
    249

    Überflüssiges Gedicht #n+1

    Überflüssiges Gedicht #n+1
    (für meine Kritiker)

    Da wo du hinwillst -- da bin ich
    und da wo du bist -- da bin ich
    gewesen
    Enjambement! du Klugscheißer

    draußen im Saal -- herrscht Hauen und Stechen
    Einer und noch einer -- schliessen die Augen
    Ab und an eine
    ja richtig die Richtung anzeigende Erst-Reaktion

    Kann das sein? echt? äh-
    rektion?
    Fragt selten: Wie war ich?

    Tut tut und tut
    und tut und tut
    tut-tut tut-tut tut-tut
    Geändert von parachute (08.01.2009 um 13:14 Uhr)
    "Wenn ein Affe hineinschaut..." (Lichtenberg)
    "Man sollte eigentlich nur das ein Buch nennen, was etwas Neues enthüllt. " (ders.)

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Das Gedicht des toten Holzes(aka Das Gedicht ohne Namen)
    Von Tina M im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.05.2007, 14:59
  2. Ein überflüssiges Gedicht
    Von Dax im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.03.2004, 18:48
  3. Mein Gedicht ...ich lebe!! Gedicht einer mueden Mutter!
    Von jutze im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.08.2003, 15:24
  4. hey ich brauche ein gedicht für die schule ein dank gedicht an deine mutter
    Von freeks15 im Forum Arbeitszimmer - Die Gedichte-Werkstatt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.02.2003, 15:31
  5. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.04.2002, 18:29

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden