Dans un jardin de Marrakesh,
lieg ich und lausch den Vögeln,
wie sie singen, friedlichst auf Erden,
bis sie vom Schrei gebrochen werden.

Es schein als könnt man sich's so leben lassen,
in alle Ewigkeit, Inschallah.
Doch eine heimliche Kraft unter dem Gewand,
zieht mich zu Dir ins Heimatland.