Thema: Liebe?

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    Bremen-Nord
    Beiträge
    3

    Liebe?

    Liebe?
    War sie nicht früher,
    so sagt mann heut:
    "Romantisch wie ein Sonnenuntergang,
    und funkeld wie der Sternenhimmmel"
    Ist sie es noch heute-
    die Liebe?
    Oder hat sich
    nicht längst verändert?
    Geändert von Feder (19.01.2009 um 17:51 Uhr)

  2. #2
    Registriert seit
    Nov 2008
    Beiträge
    44

    Liebe und Stille

    .
    Liebe Feder,

    was Du uns über die „Liebe“ und die „Stille“ zu erzählen weißt,
    klingt hübsch und gefühlvoll, doch fehlt dem Ganzen ein bisschen
    Struktur, ein gewisser Rhythmus und Lesefluss. Was nicht heißt,
    dass es sich unbedingt reimen muss.

    Versuch doch bitte mal, Deine Texte im Rhythmus der Rap-Musik
    zu lesen – ich glaube, dann merkst Du das selbst. Ich bin der Ansicht,
    Du könntest auf manche Wiederholungen in Deinen Betrachtungen
    besser verzichten.

    Sei bitte nicht traurig, es ist noch kein Meister vom Himmelgefallen.
    Hier im Forum, auf diesen Planeten bist Du gut aufgehoben, hier findest
    Du viele nette Leute, die Dir bestimmt helfen werden – auch ungefragt. –

    Also nichts für ungut
    und liebe Grüße
    Didymus

  3. #3
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Alpen/Menzelen-Ost
    Beiträge
    472
    huhu Feder

    ein herzliches Willkommen meinerseits.
    Da es laut Regelwerk des Forums verboten ist, mehr als ein Werk pro Tag einzustellen, werde ich mich in diesem Kommentar nur auf Dein Werk Liebe? beziehen.
    Das Metrum, welches Didymus angesprochen hat, möchte ich Dir gerne in X-Form präsentieren - gleichzeitig will ich ein paar Fehlerchen zeigen
    Liebe? Xx
    War sie nicht früher, XxxXx
    so sagt mann man oder Mann heut': xXxX
    "Romantisch wie ein Sonnenuntergang, xXxXxXxXxX
    und funkelnd wie der Sternenhimmmel" da ist ein m zu viel xXxXxXxXx
    Ist sie es noch heute- XxXxXx
    die Liebe? xXx
    Oder hat sie sich XxXxX
    nicht längst verändert? xXxXx
    Im Folgenden möchte ich Dir nun eine kleine Änderung meinerseits unterbreiten
    Warum sagt man heute so wie früher: XxXxXxXxXx
    ,Romantisch wie ein Sonnenuntergang xXxXxXxXxX
    und funkelnd wie der schönste Sternenhimmel'? xXxXxXxXxXx
    Klingt darin in der Tat die Lieb' von heute? xXxXxXxXxXx
    Das ist radikal zusammengeschnitten - nur damit Du siehst, wie der Text das Metrum beeinflussen kann

    Die Absätze und Fehler in Deinem Text spenden Verwirrung - so wird die Intention leider nicht deutlich, bzw. sie wird deutlich - aber die Fehler, die ins Auge springen überwiegen; in einem so kurzen Text sollten sie unbedingt umgangen werden!

    Bleib dran und fühl Dich hier zu Hause

    Liebe Grüße
    Picasu
    Geändert von Coup de grâce (19.01.2009 um 20:13 Uhr)
    Ich bin definitiv nicht für diese Zeit gemacht.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Die Liebe kommt, die Liebe geht
    Von AndereDimension im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.01.2014, 17:40
  2. Liebe oder Leidenschaft? - Eine Liebe die viel Leiden schafft-
    Von Translation im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2009, 00:46
  3. Neue Liebe, Alte Liebe
    Von Rosenstrauss im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.11.2007, 15:49
  4. Liebe? (meine Gedanken, zu liebe usw.)
    Von seven198 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.03.2006, 00:35
  5. verzweifelte Liebe?? Dabei liebe ich dich doch!!
    Von preignitiongirl16 im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2004, 14:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden