Krieg

Deine Heimat ist in Gefahr,
durch böse Mächte offenbar.
Dein Leben wird sofort bedroht!
Wenn du nichts machst bist du bald tot!

Für diesen Kampf suchen sie dich,
du meld'st dich sofort, versteht sich.
Noch scheint's als wäre es weit fort,
doch morgen schon bist du vor Ort.

Bald ist Frieden nur noch ein Wort,
und wie alle willst du schnell fort.
Doch sie sind immer noch irgendwo,
was du auch tust, es ist ebenso.

Dein früh'res Leben ist nur noch ein Traum,
alles ist anders, doch du merkst es kaum.
Dein neues Leben wurde dir hier gegeben;
doch was für ein Leben, wo doch alle sterben?

Du hofftest auf ein besseres Ende,
sie versprachen eine schnelle Wende.
Doch wo haben sich alle hin verkrochen?
Wissen sie doch, was sie haben verbrochen!

Es ist geschafft, das Kriegsende naht!
Doch dann passiert diese schlimme Tat.
Dein Zug endlich Richtung Heimat an fuhr,
da endet der Rest deines Lebens nur.