1. #1
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    68
    Ich liebe dich doch so sehr,
    doch ich weiss nicht ob du mich auch, oder nicht mehr.
    Ich habe gedacht, Stunden für Stunden,
    Da habe ich gesucht und gesucht, und gefunden.
    Ich fand tausend alte Bilder von dir und mir.
    Als es noch die Zeit gab wo nur noch wir.
    Heute sind wir nicht mehr zu zweit.
    Ich glaube ich bin jetzt nicht mehr bereit,
    für einen neuen Anfang.
    ---------------------------------------------------------


    Ich liebe ihn,
    doch er versetzt mich ständig wegen seinen Freunden.
    Ich weiss nicht ob ichs nochmal mit ihm Anfangen soll oder lassen soll.
    Könnt ihr mir helfen.
    JanineS.

  2. #2
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    36
    will er denn nochmal was mit dir anfangen? ich weiß nich, ob du es schon getan hast, aber ich würde sagen ihr müsst drüber reden! erwartest du dass sich was ändert, wenn er nich mal weiß was er falsch macht? falls ihr das schon durchdiskutiert habt dann machts vielleicht keinen sinn mehr
    Have a good fuck

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    8
    Wenn ich ganz ehrlich bin solltest du es nicht noch ein mal versuchen,weil ich genau den Fehler gemacht habe den du nicht machen solltest.
    Er hat mir versprochen das er sich ändern wird aber das hat er bis heute nicht gemacht und es tut verdammt noch mal sehr doll weh.
    Er sagt zwar das er mich liebt aber was habe ich davon wenn er nie bei mir ist.
    Ich bin immer noch mit ihn zusammen aber ich gehe langsam kaputt wenn ich nicht bald was mache.


    Also sei stark und lass ihn gehn !

  4. #4
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    73
    Mir persönlich ist das noch nicht passiert.
    Meiner Freundin geht es jedoch momentan sehr schlecht und ihr Freund hängt nur bei seinen Kumpels und lässt sie dabei regelrecht im Stich.
    Meine Meinung ist es, dass doch ein Partner für einen da sein sollte, wenn es dem anderen schlecht geht. Wie heißt es doch so schön "in guten, wie in schlechten Zeiten" und ich denke, dass gehört nicht nur zu einer Ehe!
    Ich denke auch, dass, wenn man jemanden wirklich liebt, gern bei ihm ist. (Das heißt nicht, dass man ständig aufeinander hockt)
    DU solltest an erster Stelle oder zumindest auf einer Stufe mit seinen Freunden stehen. --Freundschaften sind wichtig, denn sie halten nunmal länger als viele "Liebschaften".--

    Ich denke du solltest ein wirklich LETZTES Mal mit ihm reden, ihm sagen, wie du dich dabei fühlst. Stelle ihn nicht vor die Entscheidung: "die Freunde oder ich" ! Aber mach ihm definitiv klar, dass du dich auch "amüsieren" kannst; er nicht der Einzige ist, der deine Aufmerksamkeit bekommt! Ist ihm all das egal....weißt du woran du bist und es hat wirklich keinen Zweck.
    (machs jedoch nicht so wie ich vor ein paar Jahren...ich hab ihm damals drei Jahre gegeben, in denen er mir immer wieder sagte, dass er sich ändern wird...)

    Von außen ist immer alles so leicht gesagt...

    Ich wünsch dir, dass du das tust, wo es dir am besten mit geht!
    Alles Gute, Schneckenfreund

  5. #5
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    6
    Also ich kann mich Schneckenfreund nur anschliessen!!!
    Ich hoffe das Du das richtige tust.
    Obwohl?? Wer weiss schon was das richtige ist?!?
    Ich wünsche Dir viel Glück dabei.

  6. #6
    Registriert seit
    Jun 2001
    Beiträge
    68

    Danke

    Erstmal ein grosses Dankeschön für eure Hilfe.
    Nur es hat sich schon erledigt, und wisst ihr was?
    Er hat schluss gemacht.
    Ich sagte zu ihm warum er wohl nicht mehr Zeit für mich hätte, und da meinte er das er seid Wochen schon eine andere Hat.
    Ich sagte und was ist jetzt mit uns???
    Und er Ja was wohl, schluss.
    Ich fing an zu weinen, und er ging.
    Schmerzhaft.

    Tut mir leid aber ich hör jetzt auf

    janine
    JanineS.

  7. #7
    Registriert seit
    Jul 2001
    Beiträge
    47

    Unhappy Hey lass den Kopf nicht häng..!

    Hey kleine,
    Ich weiß wie Schmerzhaft soetwas ist,und glaub mir er hat dich überhaupt nicht verdient.
    Klar das sagen alle,aber ich mein das ernst.
    er ist viel zu Feige gewesen es dir zu sagen.
    Wärst du nicht auf ihn zugegang hätte er immer noch nichts gesagt,und du wärst noch im Ungewissen.
    Hey weißt du denk doch immer daran das andere Mütter auch noch schöne und viel süßere Söhne als ihn haben.
    Und die nicht so Feige sind und dich au wenigstens trösten würden.
    Und nicht so wie er einfach weglaufen und dich einfach so in deinem Schmerz stehen lassen.
    Hey lass deinen Kopf nicht hängen,nicht wegen so einem Vollidiot!

    Ich hab dich Lieb
    Lebe dein Leben,denn du bist länger Tod als am Leben.
    Eure Becky!

  8. #8
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    10
    Hi,
    Das mit Deinem Ex- tut mir echt leid... Das er sowas mit Dir getan hatte, verdient keiner! Ich weiss wie man betrogen wird und das gleicht den schmerzen genauso... Aber solche Menschen fallen noch in Zukunft im Leben hin! Mach Dir keine Gedanken mehr über diesen Kerl! Das wird schon wieder (smile)

    -McBeath-


  9. #9
    Registriert seit
    Dec 2001
    Beiträge
    63

    Re: Danke

    [i]

    Tut mir leid aber ich hör jetzt auf

    janine [/B]
    Niemals sollst du ruhen bis du die Aufgabe erledigt hast. Niemals sollst du ihn laufen lassen und sich aufgeben. Er wird merken, dass er scheisse gebaut hat. Du musst einfach abwarten kleines. Woher kommst du noch mal?
    Wenn du dein Leben lebst, leb so, dass du an jedem Tag sagen könntest:"Ich habe viel erlebt"

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Eine Antwort, Schätzchen
    Von Léon Noél im Forum Minimallyrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.11.2009, 18:47
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.03.2006, 10:23
  3. Eine Antwort
    Von Bonny Castle im Forum Erotik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.10.2005, 20:34
  4. Es wird eine zweite Chance geben
    Von Utzelchen im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.11.2003, 12:49
  5. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.12.2001, 14:33

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden