Thema: trotz allem

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    tief im Pott
    Beiträge
    9

    trotz allem

    trotz allem

    von Sehnsucht zerfressen
    völlig frustriert
    vom Glück ganz vergessen
    total deprimiert
    nervlich am Ende
    am Boden zerstört
    trotz allem ist das Leben
    noch lebenswert

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    am Abgrund
    Beiträge
    27
    Hey, du sprichst mir gerade echt aus der Seele. Tolles gesagt mit wenigen Worten.

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2009
    Beiträge
    49
    mir hätte es noch besser gefallen, wenn der grund, warum das leben noch lebenswert ist, genannt worden wäre. aber sonst find ichs auch so kurz und bündig, stimmig.

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    am Abgrund
    Beiträge
    27
    Jeder hat aber eine andere Vorstellung, was für ihn der Sinn des Lebens ist. Für die einen besteht er in der Schreiberei, die anderen müssen z.B Kuchen backen um glücklich zu sein
    Deshalb finde ich dieses offene Ende passend, da so jeder über seinen eigenen Sinn des Lebens nach denkt.

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    tief im Pott
    Beiträge
    9
    Hallo Grüffeline,

    ein dickes Dankeschön! Über den Sinn des Lebens stritten schon viele Philosophen, da reihe ich mich heute auch nicht ein. Gründe um zu Leben gibt es auch so viele. Genau deshalb auch das Ende so wie es ist.

    Hallo auch an dich philosophocles,

    Danke für deinen Kommentar! Die Prioritäten der Gründe kann sich ändern und sind so vielfältig . Im Grunde genommen will ich nur sagen, hey egal wie das Leben dich auch prügelt es gibt immer einen Grund weiter zu gehen und sei es auch nur für das kleine Licht am Ende des Tunnels. Deshalb Ende offen aber wenn dir eine gute Zeile dazu einfällt nur heraus damit.

    Pinaruh

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2008
    Ort
    Daheim
    Beiträge
    24
    sehr schön geschrieben, ich hoffe nur dass Du da nicht deine Situation beschreibst

    Herzliche Grüsse

    Musigid

  7. #7
    Registriert seit
    Jan 2009
    Ort
    tief im Pott
    Beiträge
    9
    Hallo Musigid,

    Dankeschön! Nein nicht mehr, aber auch ich kenne die Tage an denen man am liebesten alles hinwerfen würde und mit der Decke über dem Kopf sagt das wars. Doch der unverbesserliche Optimist in mir reißt die Decke wieder weg und läßt mir das nicht durchgehen. Ergo trotz allem.

    Pinaruh

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Trotz allem
    Von seelenstimme im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.10.2008, 11:34
  2. Trotz allem
    Von monalisa im Forum Hoffnung und Fröhliches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.10.2007, 08:05
  3. Trotz' allem!
    Von malkowitch im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.07.2007, 13:48
  4. Trotz Allem Schweiß, Zu Toll der Hecht
    Von Lyrist im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.07.2006, 01:45
  5. Trotz allem
    Von Herbert Gerke im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.12.2005, 15:02

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden