1. #1
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.349

    Ode an Deinen Hintern

    Ode an Deinen Hintern


    Der eine hebt den Hintern hoch,
    Die andre lässt ihn unten.
    Ein dritter pfeift durch dieses Loch.
    Ein vierter sitzt seit Stunden,

    Und später Jahre, lebenslang.
    So geht es eben, immer noch.
    Der Mensch hat einen starken Hang
    Zu seiner Mitte, hält sie doch

    Die Hose fest an ihrem Platz.
    Gerundet ist das Hinterteil
    Nicht nur bei Dir, bei meinem Spatz.
    Wenn ich so durch die Gegend eil

    Seh ich zwar oft sein Gegenteil
    Gerundet vorne strotzt der Bauch.
    Wo ich gern mit dem Blick verweil,
    Da rundet es sich doppelt auch.

    Der Hintern lässt halt keinen los,
    Er macht die Welt im Wesen aus.
    Den Deinen mag ich auf dem Schoß.
    Und ziehst Du jetzt die Stirne kraus,

    Dann kneif ich Dir zart in den Po.
    Auch wenn Du nachher böse bist.
    Und Kurven mag ich sowieso.
    Mensch, grins nicht so, Du kleines Biest!
    Geändert von Walther (05.02.2009 um 11:17 Uhr)
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  2. #2
    n.eurofighter Guest
    Hallo Walther,
    na die bewidmete zwischen deinen Zeilen wird ja hellauf begeistert sein, denke ich...ich weiß nicht ob es passt, dieser Ratschlag von einem Dichter...er schrieb sowas ähnliches wie...wirst du in Zeiten wie diesen vom Schicksal gründlich eingeseift, hilft es nur, wenn man die Pobacken feste zusammenkneift...und ich dachte mir...und später kann man dann am Hinterteil erkennen, was das Leben so mit dem Träger gemacht hat...also meiner wird drall bleiben, wenn´s so weiter geht,


    finde dein Werk witzig,echt...sammel heute lustiges gegen Stress...( der Vermieter besichtigt die Mietsache...die leider mein Kater signiert hat, ausgiebig....der Himmel möge mir beistehen, und mein Po!!!)



    lieben Gruß
    n.eurofighter

  3. #3
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.349
    Hallo neurofighter,

    danke für den Eintrag, und ich hoffe, die Mietsache ist Dir noch nicht abhanden gekommenn.

    Ich habe noch einen kleinen Bug ausgebaut, so daß jetzt das Metrum durchgängig stimmt.

    Gruß W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  4. #4
    n.eurofighter Guest
    Hallo Walther,
    ...eine Mietsache muss mir abhanden kommen...nur die hinterlegte Kaution kann ich unter Katzenfreund verbuchen, schnief...
    so , dein Werk ist jetzt also abgerundeter, damit der Leser immer nur Bälle vor Augen hat, grins...( ich muss gestehen dieses Thema gefällt mir deswegen, weil ich mir schon Gedanken gemacht habe wie man den Hintern einer Bekannten beschreiben kann, von dem selbst eine Frau nicht den Blick abwendet...ist schon zwanghaft..von einer mehr als üppigen Größe, wie ein aufgepumpter Medizinball...so in größe 60...ich hoffe deine , dein Spatz ist kleiner...hoffe ich für deinen Schoß, grins),
    so Schluss mit Nebensächlichkeiten, ich finde es Inhaltlich auch gut gelungen,
    mein Kompliment,





    lieben Gruß
    n.eurofighter

  5. #5
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.349
    Liebe n.eurofighter,

    meine Lyrik ist Alltagslyrik. Sie will und sie kann nicht mehr (weniger geht immer, mehr ist des Schweißes der Strebsamen würdig, aber eher die Ausnahme in der Realisierung, der Dichter setzt gern um weiten Sprung an und landet dann häufig aus seiner Nase).

    Schön, daß die Verse Dir gefallen haben.

    LG W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

  6. #6
    Registriert seit
    Dec 2006
    Beiträge
    1.610
    ...an ihrem warmen hintern
    lässt sich gut überwintern!

    ein wichtiges - und dabei charmantes - gedicht zu einem wichtigen- und nicht immer charmanten - körperteil!
    gerne gelesen
    liebe grüße
    norbert

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2008
    Ort
    Im wilden Süden
    Beiträge
    4.349
    Hallo Norbert,

    danke für die lobende Erwähnung. Ich dachte, schreibste mal was Saublödes. War nix. Das Niveau biste leicht los. Die Verse bleiben.

    Gruß W.
    Keine Signatur ist auch eine. Die andere wurde gelöscht.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Hoch die Hintern
    Von Festival im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2017, 19:11
  2. Hintern
    Von heimlicheFeder im Forum Erotik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.10.2015, 01:10
  3. Hintern (mit der braunen Rose)
    Von Cyparissos im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.01.2012, 09:49
  4. Tritt in den Hintern
    Von man im Forum Gesellschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2009, 02:31
  5. Hintern
    Von Gemini im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 09:05

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden