Schwarz ist die Welt.
So dunkel wie die Nacht.
Wenn sie kein Licht erhellt.
Wenn niemand über sie wacht.

Schwarz ist mein Herz.
So trüb wie Nebel.
Erfüllt mit Schmerz.
Scharf wie ein Sebel.

Schwarz ist meine Seele.
So hasserfüllt und verletzt.
Wie ein stummer Schrei aus meiner Kehle.
Der Tod auf meine Karte setzt.