Seite 1 von 5 123 ... Letzte

Thema: Aktuelles

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665

    Exclamation Aktuelles

    Wir haben umgebaut

    Liebe Mitglieder von Gedichte.com,

    ab sofort stehen Euch folgende, neue Rubriken zum Posten offen:

    Experimentelles
    Hoffnung und Fröhliches

    Die Gedichte die vor April 2003 in den ehemaligen Eingangskorb gepostet wurden, befinden sich im Archiv. Diese könnt ihr dort noch einsehen.

    Die Rubrik Diverse ist für Gedichte gedacht, die in keiner vorhandenen Rubrik passend erscheinen.

    Für Fragen und Probleme könnt Ihr Euch gerne an die Moderation wenden.

    Bitte beachtet auch die Neuregelung der Grundregeln.

    Viele Grüße und weiterhin viel Spass.
    Die Moderatoren

  2. #2
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Liebe Mitglieder!


    Auf mehrfachen Wunsch hin und Mehrheitsbeschluss innerhalb der Moderation von Gedichte.com steht Euch ab sofort in der Lyriksparte "Gedichte" die Rubrik Gesellschaft zur Verfügung. Thematisch spezifiziert sich diese Rubrik auf Politisches, Zeitgeschichtliches und Soziales, um "Diverses" damit zu entlasten.

    Wenn eines Eurer Gedichte dorthin verschoben werden soll, wendet Euch an einen Moderator/Administrator. Er wird das Gedicht dorthin versenden.

    Des Weiteren wurden auf Grund der Übersichtlichkeit die Archivbücher komprimiert und in zwei Bücher zusammengefasst sowie das Archiv des ehemaligen Eingangskorbes umbenannt.


    Wir wünschen Euch weiterhin viel Freude auf Gedichte.com!
    für die Moderation und Administration

    Micha
    -stv. Administrator-

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.543
    Um Platz zu sparen (solange der Umbau dieser Rubrik noch nicht unter Dach und Fach ist), verkünde ich es hier:

    Der Thread "gedichte.com ist keine Laientherapiegruppe" ist auf Mehrheitsbeschluss der Moderation hin aus den Grundregeln entfernt worden.

    Mit freundlichem Gegrüsse,
    kurushio
    - treuhänderischer Administrator, gedichte.com -

  4. #4
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.543
    Liebe Mitglieder,

    Aufgrund angeregter Diskussionen in den letzten Wochen hat die Chefetage beschlossen, das Rangsystem des Forums neu zu untergliedern.

    Neue Titel werden von nun an mit 50, 150, 300 und 500 (custom title) Beiträgen erreicht.

    Die von nun an im Gebrauch befindlichen Titel sind möglichst neutrale Platzhalter, die wir für den Übergang benutzen - keine dauerhafte Lösung. Deswegen bitten wir, von Beschwerden diesbezüglich abzusehen.

    Im Zuge dieser Veränderung mussten alle custom titles zurückgesetzt werden. Wo möglich, rekonstruieren wir diese aus dem Gedächtnis, ansonsten bitten wir um E-Mail an Micha oder mich.

    viele Grüsse,
    kurushio
    - treuhänderischer Administrator, gedichte.com -

  5. #5
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.543
    Um erneut Platz zu sparen...:

    Ab heute sind auch folgende bb-codes verfügbar:

    [ s ] bzw. [ /s] (durchstreichen)

    [ center ] bzw. [ /center ] (zentrieren)

    Beide wie immer in der Anwendung ohne Leerzeichen.

    es grüßt
    kurushio
    - treuhänderischer Administrator, gedichte.com -

    [edit: Sorry. Ich meinte natürlich durch-, nicht unterstreichen.]

  6. #6
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    17-03-2005

    Nach einiger Zeit und einigen Wartungsarbeiten steht nun das überarbeitete und aktualisierte FAQ zur Verfügung.
    Ebenso überarbeitet und an die Nutzungsbedingungen angepasst wurden der Anmeldetext, das Anmeldeprotokoll sowie die Bestätigungsmail.


    Es grüßt
    Metapher
    -Administrator-

  7. #7
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    22-04-05


    Liebe Mitglieder.


    Wie in unseren Nutzungsbedingungen Punkt 10 der Grundregeln eindeutig beschrieben, ist es untersagt mehrere Identitäten zu nutzen. Jedes Mitglied hat mit der Nutzung dieses Internetangebotes den allgemeinen Nutzungsbedingungen und deren Beachtung zugestimmt.

    10. Mehrfachidentitäten
    Die Benutzung mehrerer Identitäten ist nicht gestattet. Sollte jemand seinen Namen - aus welchen Gründen auch immer - wechseln wollen, so muss er oder sie sich klar und deutlich als dieselbe Person kennzeichnen.
    Durch eine Überprüfung einiger Mitglieder auf diesen Verdacht hin, stellte die Administration zufällig eine Mehrfachidentität eines anderen Mitgliedes fest. Da wir in diesem Punkt absolut keinen Spass verstehen und auch ausdrücklich darum bitten, jede Nutzung einer anderen Identität der Administration und den anderen Mitgliedern deutlich zu machen sehen wir diesen Regelbruch als schweren Verstoss an. Daher hat die Moderation Gedichte.com´s mehrheitlich beschlossen den Usern Schnegge1989 und Angelofthedarkness1989 die Postingrechte zu entziehen, sprich sie aus diesem Forum zu verbannen.

    Wir möchten also nochmals ausdrücklich darauf hinweisen, dass die Nutzung mehrerer Identitäten nicht gestattet ist und zur Verbannung aus diesem Forum führen kann!


    Für die Administration / Moderation
    Metapher
    - Administrator, http://www.gedichte.com -

  8. #8
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Liebe Mitglieder von Gedichte.com,

    zuerst ein herzliches Dankeschön an Euch. Innerhalb des letzten halben Jahres (bzw. nach dem Softwareupdate im Januar) ist unser Board ständig gewachsen und qualitativ wertiger geworden! Mittlerweile sind wir im deutschsprachigen Raum die größte Internetcommunity und müssen uns nach Außen vor Niemanden verstecken.

    Bestimmt ist nicht alles Gold was glänzt, aber gemeinsam werden wir das Board weiter so pflegen! Also seid stolz auf Euch und uns, dass es in Online-Dichter-Jargon einfach nur "dotcom" heißt.

    Allerdings wird dieses stetige Wachstum durch den nicht positiven Effekt begleitet. Die Rotation der Gedichte in den Rubriken ist so schnell, dass Gedichte die 12 Uhr eingestellt werden, um 18 Uhr bereits auf Seite 2 gewandert sind.

    Daher haben wir beschlossen die Postinggrenze auf ein Gedicht pro Tag und Rubrik zu begrenzen.

    Gleichzeitig werden wir auch die angezeigten Topics innerhalb einer Rubrikenseite um 10, auf 50, erhöhen.


    Da wir diese Neuerung nicht per Paukenschlag einhämmern können, wird diese Regeländerung erst ab Mittwoch, dem 28.06.2006, aktiv und bitten Euch um Beachtung!

    Fragen zum Thema bitten wir im Moderationsboard - Topic: Allgemeine Fragen - zu stellen.


    Es grüßt
    Metapher

    - für die Moderation und Administration von Gedichte.com -

  9. #9
    Schorsch Guest
    Lieber Metapher,

    ich bitte Dich oder andere Moderatoren darüber zu informieren, warum "Neue Beiträge" nicht funktioniert, warum nicht bei den Mitgliedern "Allle Themen" und "Alle Beiträge". Ohne diese Funktionen wird das Forum zu einem "Wirbel" im lyrischen Ozean, der alle Texte wie ein Monster sofort verschluckt, so, dass sie schon nach einem halben Tag im Datennirvana auf Nimmerwiedersehen verschwinden, ein sehr trauriger Ist-Zustand für gedichte.com. Ich persönlich brauche diese Funktionen, da ich beim besten Willen nicht alle Beiträge auch nur noch überfliegen kann, ich musss eine Auswahl trefffen, willl meine Lieblingsautoren immmer schnell bei der Hand haben, z.B. die von Yarasa. ich will nicht immer alle Rubriken durchgraben müsssen, um sie lesen zu könnnen. Mich interesssiert wie ihr vorgehen wollt, ob es sich um ein technisches Problem handelt, wie man in der "Chefetage" reagieren wird.
    Wennn die Masse an Texten überhand nimmt, dannn gibt es nur noch den Weg der Selektion. Ein Kriterium könnnte sein, wie oft ein Autor Beiträge schickt, eine anderes wie oft er prozentual gelesen wird, das sind beides nur quantitative Merkmale, aber der Weg so auszuwählen ist immmer noch bessser, als alle Texte in den Müllschlucker zu werfen, so denke ich jedenfallls, ich bin nicht vergnügt über die jetzige Lage.
    Eine andere Frage! Masse verbürgt keine Klassse, doch sollten wir nicht wenigstens anfangen unsere besten Gedichte in Geld zu verwandeln, zum Nutzen des Forums? Um mehr Speicher aufkaufen zu könnnen? Diese wäre eine Weg auf clevere Weise mit der Masse der Mitglieder umzugehen, die hier offfenbar mehr als Last denn als Lust empfunden wird. Sollten wir nicht 'Hurrra' rufen!, dass das Forum so einen enormen Zuspruch hat? Sollten wir die Tatsachen nicht nutzen, um wenigstens Forenkosten mir der Herausgabe von Texten abzufedern??? Ich wäre bereit Texte zur verfügung zu stelllen, andere bestimmt auch. Wer könnnte das Technische in die Wege leiten. Ich wäre dafür Bücher nach und nach als books on demand anzubieten, also bedarfsgerecht, das ist eine fast risikolose Sache, die aber einer energischen Führung bedarf.

    Fragen über Fragen, wer gibt die Antworten?
    Geändert von Schorsch (30.06.2006 um 10:53 Uhr)

  10. #10
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Das diese Funktionen nicht laufen, habe ich schon mehrmals im Faden "allgemeine Fragen" erwähnt. Ich gehe eigentlich davon aus, dass man diese Informationen auffasst und ich nicht jedem Mitglied einzeln auf die Schulter fassen muss.
    Das Problem ist bekannt, intern angesprochen und wie auch schon im Faden "allgemeine Fragen" gesagt, muss sich Thies um dieses Problem kümmern, da wir hier keinen Zugriff auf die Datenbank haben. Und daher, wie auch schon erwähnt, bitte ich um Geduld, bis Thies dieses Problem beheben kann. Wie die technische Lösung des Datenbankfehlers aussieht, kann ich Dir auch nicht sagen, da ich in diesem Feld nur wenige Grundkenntnisse habe.

    Es tut mir herzlich leid, dass Du enttäuscht bist, wenn wir hier mal ein Problem haben, was nicht sofort und unverzüglich behoben werden kann. Gleichermassen kann ich Dir meine Enttäuschung aussprechen, dass Du hier in einem Ton über uns herfährst, den ich nicht nachvollziehen kann.


    Zu Deinen weiteren Fragen:
    Wenn Du der Meinung bist, dass Du Deine Gedichte vermarkten musst, dann tu das. Gedichte.com ist eine vollkommen unkomerzielle Seite, die sie auch weiterhin bleiben soll. Das hat nichts damit zu tun, dass der Eigentümer diese Seite nicht voranbringen will sondern mit der Tatsache, dass es seine private Entscheidung ist, ob der den Server für 30 Euro um etwas Speicher aufrüstet.

    Ich weiss nicht, ob Du Dir des Umstand im Klaren bist, aber Gedichte.com wird komplett privat finanziert (wenn man jetzt einmal die Spendenaktion aussen vor lässt). Das bedeutet, dass den Nutzern ein komplett kostenloses Forum zur Verfügung steht, welches sie dann in vollem Umfang nutzen können. Wenn ihre Nutzung dieser Community nun zur Last der User wird, dann sollten sie gehen. Wobei ich noch nie von einem Nutzer einer derartige Anklage in der Form gehört habe, wie Du sie hier gerade anbringst.

    Lieber Hans, dass die Datenbank zur Zeit Probleme verursacht, ist ein Problem auf Zeit und wird behoben. Mit dem Problem geht die Welt nicht unter, die Sonne scheint weiter und Deine Gedichte kannst Du auch weiterhin lesen. Nun aber daraus ein derartiges Problem zu machen halte ich für total übertrieben und das Deine nachfolgenden Fragen sie an dieses Problem anreihen ist wirklich unfair! Wir haben einen neuen Server, wir haben neue Software, wir haben neue Bereiche auf Gedichte.com und bemühen uns diese Seite wirklich auf dem aktuellen Stand am Laufen zu halten.

    Enttäuschte Grüße,
    Metapher.

  11. #11
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    3.543
    Aus gegebenen Anlass wurden die Allgemeinen Nutzungsbedingunen geändert. Wir bitten um Beachtung.

    kurushio
    - tagc -

  12. #12
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Aus gegebenen Anlass wurden die Allgemeinen Nutzungsbedingunen geändert.
    Wir bitten um besondere Beachtung der Punkte 5. und 5.1 der Grundregeln.


    -iadM-
    Metapher
    -Administrator|gedichte.com-

  13. #13
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Liebe Mitglieder von Gedichte.com,


    wie schon im Vorfeld angedeutet, werden wir ab dem 31.07.2006 unsere Postingbegrenzung grundlegend runterschrauben. Ab diesem Tag darf jedes Mitglied maximal 1 Gedicht pro Tag im Forum einstellen.


    Des Weiteren und aufgrund der angeregten Diskussionen der letzten Wochen sowie der Tendenz nur noch kurze Sätze als Kritiken zu formulieren, hat sich die Moderation entschlossen, stärker gegen dieses unter Spamming fallende Kritikverhalten vorzugehen.

    Unter Spamming fallen auch wiederholt gepostete Beiträge, die leer sind, nur aus einem Buchstaben/Satzzeichen, Smiley oder einem Wort/einer kurzen Wortgruppe (Bsp: "Das ist toll!", "Gefällt mir nicht.") bestehen. Im Zweifelsfall entscheidet ein Moderator situationsbedingt.
    Daher werden wir in Zukunft entsprechende Beiträge ohne Vorwarnung sofort löschen.


    Fragen zum Thema bitten wir im Moderationsboard - Topic: Allgemeine Fragen - zu stellen.


    Es grüßt
    Metapher

    - für die Moderation und Administration von Gedichte.com -

  14. #14
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Aus gegebenen Anlass wurden die Allgemeinen Nutzungsbedingunen geändert.
    Wir bitten um besondere Beachtung des Punktes 13 der Netiquette.


    -iadM-
    Metapher
    -Administrator|gedichte.com-

  15. #15
    Registriert seit
    Feb 2003
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    8.665
    Ab sofort ist bei der Anmledung eine Registierungsmail zu lesen und über den dort enthaltenen Link der Account zu aktivieren. Die soll verhindern, dass weitere Spammboot das Board mit Werbung überfluten.

    f.d.M.
    Metapher
    -Admin-

Seite 1 von 5 123 ... Letzte

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Aktuelles zum Sinn des Lebens
    Von kaspar praetorius im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.09.2012, 10:01
  2. aktuelles aus dem gnadenlosen poesiebetrieb (dudedu nr.3)
    Von kaspar praetorius im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 11:49
  3. Aktuelles
    Von Metapher im Forum Gedichte-Arena
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.09.2008, 19:19
  4. Aktuelles
    Von Kerlchen40 im Forum Gedichte-Duelle
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.06.2008, 16:21
  5. Mal etwas Aktuelles
    Von Hans Werner im Forum Humor, Satire und Rätselhaftes
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2005, 13:46

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden