Thema: Trauer

  1. #1
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    1
    völlig unberührt vom regen fahre ich die straße entlang.
    der regen wird stärker.ich komme von der straße ab und biege zum waldweg.ich bin allein.noch immer regnet es.ich denke an dich.wie wir beide im sommer an der selben stelle lagen,an der ich nun sitze.die zeit ist vorbei in der du mich zärtlich geküsst hast und ich dich massiert habe.wir beide waren das traumpaar.ich wollte nie mehr von dir lassen,dich für immer lieben.ich weiss nicht,was passiert ist,dass nun alles vorbei ist.ich vermisse dich

  2. #2
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    203
    Ursprünglich eingetragen von Jocelyn
    völlig unberührt vom regen fahre ich die straße entlang.
    der regen wird stärker.ich komme von der straße ab und biege zum waldweg.ich bin allein.noch immer regnet es.ich denke an dich.wie wir beide im sommer an der selben stelle lagen,an der ich nun sitze.die zeit ist vorbei in der du mich zärtlich geküsst hast und ich dich massiert habe.wir beide waren das traumpaar.ich wollte nie mehr von dir lassen,dich für immer lieben.ich weiss nicht,was passiert ist,dass nun alles vorbei ist.ich vermisse dich
    dein gedicht gefällt mir voll... echt gut

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Trauer oder Trauer oder Herz oder Trauer?
    Von Sternstaub im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 11:50
  2. Trauer
    Von angel of sorrow im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 23:54
  3. Trauer
    Von Frigg im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2005, 16:09
  4. Trauer
    Von WhereIsMyMind? im Forum Trauer und Düsteres
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 00:09

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden