1. #1
    Registriert seit
    Aug 2001
    Beiträge
    1
    Wandern lieb ich für mein Leben
    ist es doch der Freiheit Spiel,
    stets nach eigner Freiheit streben
    ist das allerhöchste Ziel.
    Seh beim Wandern ich die Lerche
    sangesfroh die Flügel schwingen,
    denk ich mir, im Geiste kann ich
    noch viel höher als sie singen.

    Nichts stutzt meines Geistes Flügel,
    wandre ich zur Sonne hin,
    liegt im Blick vom hohen Hügel
    doch ein ganzes Weltreich drin.
    Freiheit lieb ich für mein Leben,
    weht der- Wind auch ins Gesicht;
    wandre ich dem Ziel entgegen,
    fürchte ich die Stürme nicht.

  2. #2
    Registriert seit
    Jul 2002
    Beiträge
    393
    Verschoben nach Natur und ....
    Ein Narr trägt sei Herz auf der Zunge,Ein Weiser seinen Mund im Herzen.


    Die beste Rede ist die wohlerwogene; wenn du redest, so muß dein Reden besser als dein Schweigen sein.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. wandern
    Von kaspar praetorius im Forum Diverse
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.12.2016, 23:01
  2. So wandern wir
    Von Dr. Karg im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 13.09.2016, 09:30
  3. Wandern
    Von Cyparissos im Forum Von User für User
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.12.2012, 13:31
  4. Wandern
    Von Cyparissos im Forum Natur und Jahreszeiten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 06:27
  5. Wir wandern
    Von Disillusions im Forum Liebe und Romantik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.01.2011, 17:27

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden