Ich habe nachts die Sonne gesehen, sie war in Deinen Augen,
die Strahlen trafen heiß mein Herz, die Strahlen Deiner Augen. Seit dem sehe ich Dich vor mir egal was ich auch tue,
selbst nachts im Schlaf und auch im Traum ich finde keine Ruhe.

Herz über Kopf habe ich nicht gespürt, die Sonne hat mich nur kurz berührt, sie machte halt über meinem Land, so das meine Seele Urlaub fand.

Heute scheint sie sicher anderswo und doch kann ich sie fühlen, ruft sie mich an, dann kann ich ihre Strahlen tief in meinem Herzen spüren.

Mag uns die Zeit auch trennen, ich bin froh das ich Dich kenne, doch vergessen kann ich nicht, weil Du was ganz besonderes bist.