Thema: Kapitalismus

  1. #1
    Registriert seit
    Feb 2001
    Beiträge
    1
    höher, weiter, schneller
    macht sie aus, diese Welt
    wer hat den größten Teller
    ist umjubelter Held.
    Marc Engelhard

  2. #2
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    41

    versuch

    vom höher, weiter, schneller
    lebt ein drittel dieser welt
    verarscht der anderen drittel zwei
    wie es ihnen grad gefällt

    dieses höher, weiter, schneller
    dieses billiger und mehr
    das hemd ist näher als die hose
    ...hilfe jetzt fällt mir nichts mehr ein.

  3. #3
    Registriert seit
    Mar 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    41

    bitte!

    könnte hier mal jemand fortsetzten?!?

    ich fände es schon toll, wenn hier ne gemeinschaftsarbeit entstehen könnte.
    traut euch! verpfuschen kann man nichts, und jeder der in diesem forum mitmacht, verträgt sicher kritik und ist offen für vorschläge.

    lg
    hippy

  4. #4
    Registriert seit
    Jan 1999
    Beiträge
    171

    Question Versuch ||

    Höher, schneller, weiter?

    Wenn doch höhere Freiheitsgrade, schnellere Hilfe und weite Gedankenflüge gemeint wären!

  5. #5
    Registriert seit
    Apr 2001
    Beiträge
    3

    noch ein versuch

    tiefer, kürzer, langsamer
    gehen wir doch alle einen schritt zurück!
    alles andre macht uns nur einsamer
    und verspricht ein falsches glück

    tief und kurz und langsam
    wer traut sich das heute noch?
    rebellen sind nicht fügsam
    dies leben ist unbequem jedoch.



  6. #6
    Registriert seit
    May 2001
    Beiträge
    39
    Höher, schneller weiter,
    bedeutet das Leben für ein drittel dieser Welt.
    noch verschwenderischer und doppelt so heiter,
    denn was für sie zählt ist einzig und allein Geld.

    Wen kümmern denn auch schon die restlichen 2/3 der Menschen,
    die in der dritten Welt versuchen zu "leben",
    die täglich vor Bomben und Krieg versuchen fort zu rennen,
    sich dennoch immer wieder versuchen zu erheben

    Doch sowas kümmert die erhobene Weltschicht wenig,
    denn sie leben nach dem Motto: WArum helfen?
    Diese Leute kenne ich doch eh nicht.
    - Red Rose-
    Und was sagt ihr dazu? Ehrlich!

  7. #7
    Registriert seit
    Jun 2001
    Ort
    Bozen, Südtirol, Italien
    Beiträge
    40

    Wink

    Höher, schneller, weiter,
    Ziele werden gesetzt.
    Versucht man nicht sie zu erreichen,
    wird man schnell wieder verletzt.

    Höher, schneller, weiter,
    Nur die Zeit, die zählt.
    Uhren und Kalender
    werden hergestellt.

    Doch was ist, wenn das Leben
    kaputt und ruiniert?
    Wenn jeder keine Zeit
    beim Essen mehr verliert?

    Wenn nur noch Uhr, Kalender
    und Zeit hat einen Sinn
    in einem hektischen Leben.
    Wo kämen wir da hin?

    Also, langsamer, tiefer, kürzer.
    Zeit ist kein Besitz.
    das Leben ist ein großer Saal
    und jeder hat ´nen Sitz.

    Langsamer, tiefer, kürzer.
    Geh´ einen Schritt zurück.
    Das Leben ist kein Spiel.
    Und doch hat man kein Glück.

    Das Glück, man muss es lernen,
    positiv alles seh´n.
    die Zeit, die man hat, zu nutzen,
    und langsam, langsam geh´n.

Was dich vielleicht auch interessieren könnte:

  1. Kapitalismus
    Von Fluss im Forum Minimallyrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.05.2013, 22:00
  2. Kapitalismus und soziale Marktwirtschaft
    Von Hans Plonka im Forum Archiv
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.03.2009, 10:17
  3. Kapitalismus=„Nokialismus“
    Von Clim im Forum Gesellschaft
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.01.2008, 17:10
  4. Kapitalismus
    Von Jawala im Forum Nachdenkliches und Philosophisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.05.2006, 13:28
  5. der kapitalismus (minimax)
    Von armin kraut im Forum Experimentelle Lyrik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.04.2004, 18:30

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden