Thema: Vampiere

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2001
    Beiträge
    12
    Gibt es Vampire?
    Das ist die Frage!
    Sind sie wunderschöne Gestalten,
    oder eine Plage?
    Ich weiss nur,
    für mcih existieren sie.
    Vielleicht auch nur in meiner Phantasie.
    Ich fände es schön mal einen zu begegnen
    und eine Todesangst kriegen,
    aber trotzdem noch freuen,
    über siese einmalige Begegnung.

  2. #2
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    38

    Hey Psycho,

    In der heutigen Zeit gibt es kaum noch Leute die an sie glauben, doch slebst für mich existieren sie. Und ich lenre immer mehr und mehr Menschen kennen für die sie auch existiren! Wie kommts das es sie für dich gibt?

    Ciao Child Of The Night

  3. #3
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    158
    "Plage" - hört sich putzig an. Eine Mückenplage oder sowas. Gibts da auch ein Spray gegen?

    [Geändert durch Smank am 25-01-2003 um 23:36]

  4. #4
    Registriert seit
    Feb 2002
    Beiträge
    1.113
    Da es meine Vorredner wohl für nicht nötig hielten, hier ein wenig Kritik:

    Die Reime sind absolut unpassend. Das Stück wäre insgesamt besser als etwas längerer Prosatext verfasst worden, da vor allem auf Rhythmus, poetische Sprache etc. überhaupt nicht geachtet wurde. Die Wortwohl ist (siehe Smank) nicht immer gelungen, und eigentlich ist der Text relativ nichtssagend. Die dazu noch hinzu kommenden Tippfehler addieren sich zum insgesamt deutlich negativen Ergebnis.
    Back I am.

    Drei recht alte Gedichte von mir:
    The Shining Star
    The Restless
    Des Dichters Nero

  5. #5
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    71
    Mal Butter bei die Fische: Mit Lyrik haben diese Zeilen m.E. nichts das Geringste zu tun. Jedes Thema gibt das her. Beispiel gefällig? Nun denn:

    Gibt es noch günstge Zigaretten?
    Das ist die Frage, die mich quält.
    Und so fragt mit mir, möcht ich wetten,
    wohl jeder Raucher, der sein Kleingeld zählt.
    Sind sie Legende? Mythos nur?
    Geraunte Mär von Greisenmund?
    Ich weiss nur,
    für mich existieren sie.
    Vielleicht auch nur in meiner Phantasie.
    Würd gern eine rauchen, sie zart inhalieren!
    Vielleicht sollt ich's mal bei ALDI probieren...

    Ok: Da hab ich mich gerade etwas gehen lassen. Aber diese Art von 5-Minuten-Reimerei setzt mir irgendwie mehr zu, als die Contenance ertragen kann. Ein Tritt ins Gesicht aller Leute hier, die viel Zeit und Liebe in ihre Verse legen.

    Gruss,
    Ganymed

  6. #6
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    38

    Exclamation Also muss da jetzt mal wat klären....

    So, nunmal zu all euren Komentaren.
    Ich habe eigentlich nix davon gesagt das ich dieses "gedicht" gerade gelungen finde, und wollte auch keine riesige Dirkussion über vers-Lyrik drausmachen, sondern hab ja nur wat zu dem Thema gesagt. *g*

    Ciao Child Of The Night
    Traue Niemanden außer dir selbst, denn fast Niemand ist das was er zu seien scheint!
    Jeden Tag geht die Sonne auf!
    ...aber auch wieder unter.

  7. #7
    Registriert seit
    Nov 2002
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    555
    @COTN: Wenn du keine Kritik haben willst musst du es dazuschreiben. Aber da dieses Gedicht ohnehin nicht von dir sondern von Psycho ist frage ich mich nach dem Sinn dieses Eintrages.

    mfg Kamelot
    Ich steh nicht auf kuscheln

  8. #8
    Registriert seit
    Jan 2003
    Beiträge
    38
    War ja áuch nicht direkt so gemient.
    Wollte nur nich wegen meiner Meinung hier ne Höllen-Diskussion entfachen O:-I
    Ciao Child Of The Night
    Traue Niemanden außer dir selbst, denn fast Niemand ist das was er zu seien scheint!
    Jeden Tag geht die Sonne auf!
    ...aber auch wieder unter.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden